Frage von Volvicwasser14, 166

Hoden verrutscht?

War eben im Schwimmbad und dann zieht sich ja bekantlich der Hodensack zusammen.Ich war dann daheim und hab unbewusst mein Hodensack festgehalten und dann ausversehentlich den rechten Hoden leicht nach oben also nicht weit 1cm oder so verrutscht.Hatte keine Schmerzen war nur leicht verwundert und hab ihn dann einfach zurück gedrückt.Er sieht nicht verdreht aus er guckt wie der linke aber hab bissjen Angst.Was soll ich tun? Bin 14 :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Volvicwasser14,

Schau mal bitte hier:
Sexualitaet Penis

Expertenantwort
von Kajjo, Community-Experte für Penis & Sexualitaet, 91
  • Sei beruhigt, das ist gar kein Problem. Es ist normal, dass der Hoden auf Druck bei einigen Jungen in den Leistenkanal rutschen kann. Wer er von alleine wieder in den Hodensack zurückgleitet, ist alles in Ordnung. 
  • Du musst dir wirklich keine Sorgen machen und nicht zum Arzt. Alles gut.
Antwort
von Omnibusfan99, 91

Der Urologe kann sich dass anschauen ob da keinen Schaden entstanden ist. Auch wenn es peinlich ist da hinzugehen aber du musst keine Angst haben.

Antwort
von HelfeDirNicht, 89

Wenn du nichts merkst und alles in Ordnung aussieht, brauchst du dir keine Sorgen zu machen ^^

Kommentar von Volvicwasser14 ,

Vielen Dank :) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten