Frage von Eri1987, 32

Hochzeit um max. 6.000,- für ca. 55 Leute und ca.15 Kinder (Wien)?

Hallo ihr Lieben! Bin am stöbern und vergleichen und nun schon total angenervt. Gibt es hier jemanden, der bereits unter diesen Rahmenbedingungen geheiratet hat??? Wenn ja, dann sagt mir mal bitte wie wo wann ihr geheiratet habt und vielleicht habt ihr auch eine Kostenübersicht? g

Auch über sonstige Sparfuchstipps würde ich mich freuen...

Bitte keine "ich hab für 15 Gäste 35.000,- bezahlt"-Posts (zumindest dann, wenn der Post rein aus dieser Info besteht)- nix für Ungut... ;) Ich freue mich zwar für euch, aber wir haben eben nicht mehr zur Verfügung...

Danke euch schon mal!!! :)

LG Eri

Antwort
von sahov, 25

Sollte machbar sein.

Die Frage ist nur: Möchtest du ein Gasthaus/Restaurant wo du "All-Inklusive" hast - dann wird es teurer.

Billiger davon kommen kannst du wenn du einen eigenen Raum mietest und dann zB ein Catering herbestellst. Getränke kannst du im Grossmarkt kaufen, dann ist es wieder dementsprechend billiger.

Eine Bekannte hat voriges Jahr für 110 Erw. + 10 Kinder eine Hochzeit abgehalten und die Gesamtkosten waren etwa 9500,--. Sie hatte ein Catering, welches auch Tische, Stühle, Besteck etc. mitgenommen haben. Die Feier war in einem Gemeindesaal - Deko wurde selbst gemacht.

Kommentar von Eri1987 ,

Danke für deine schnelle Antwort!! :)

Kommentar von Eri1987 ,

Von der Gestaltung her bin ich ziemlich offen. Soll halt ned abgeranzt wirken...

Antwort
von alicar, 27

Das wird nix. Sorry, Mädel. Das reicht gerade mal für Essen und Location mieten. Wenn überhaupt!

Kommentar von sahov ,

Ups, ich bin versehentlich auf das "Danke" gekommen.

Wieso sollte es nicht machbar sein? Das sind pro Kopf 85 € wenn man die Kinder miteinrechnet.

Kommentar von Eri1987 ,

Naja mit den 6000,- soll alles finanziert werden... Essen, Kleid, Blumen, Musik... -.-

Kommentar von sahov ,

Ja Luxushochzeit wie im Seitenblicke Magazin wird es keine werden, das sollte dir klar sein.

Aber wenn du viel selber machst und nicht machen lässt, wie eben Deko etc. und auch beim Kleid sparst (Second Hand, Verleih o.Ä.) kann man durchaus auch eine Low Budget Hochzeitsfeier abhalten.

Nur: Willst du das? Oder sparst du 1, 2 Jahre weiter und hältst dann deine "Traumhochzeit"

Kommentar von Eri1987 ,

Seitenblicke-Hochzeit möchte ich gar keine :) 

Kommentar von alicar ,

Richtig. NUR 85 pro Kopf! Das reicht wben gerade mal für Essen und Location. Selbst ein günstiger Caterer wird 50 pri Kopf berechnen. Gerade in Wien!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community