Frage von umuttatlitug, 20

Hochschule Kurse ausgelastet was tun?

Hallo ich bin im 4. Semester Medieninformatik an einer Hochschule und habe leider die Anmeldung meiner Fächer verpasst. Am 1. tag an dem man sich einloggen konnte hat das system bei mir gestreikt sprich es ging garnichts. Meine kommillitonen jedoch hatten keine probleme wie sie mir später mitteilten. Es lag nicht am PC sondern eher an meinem
account. Ich probierte es und ging nicht. Als es dann 3tage später gibg war bereits alles belegt. Ich wollte fächer aus dem 3. und 2. semester nachholen. Was kann ich nun tun? Ich bin etwas verzweifelt das ich nicht reinkomme. Mir würde 1 semester zusätzlich fehlen. Danke an alle.

Antwort
von M1603, 10

Was kann ich nun tun?

Bis zum naechsten Semester oder naechstem Jahr warten, bis die Kurse wieder angeboten werden. Andere Kurse waehlen. Das persoenliche Gespraech mit den Kursleitern suchen.

Aber du solltest dir fuer dieses Semester nicht zu viele Hoffnungen machen: Fristen gibt es, damit diese eingehalten werden koennen. Du hast die Fristen versaeumt und musst jetzt mit den Konsequenzen leben.

Kommentar von umuttatlitug ,

Der punkt ist ja das ich eben NICHT die frist versäumt habe. Es handelte sich um ein log in problem wo mich keine schuld trifft. Andere accounts loggten sich problemlos ein. Selbst freunde kamen auf ihren pc's nicht mit meinen daten rein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community