Frage von asdfghjkdfghgfg, 47

Hochpunkt von f'(x) = höchste Steigung von f(x)?

Ist der Hochpunkt der ersten Ableitung die höchste Steigung der Gleichung? Falls nicht, wie rechnet man die max. Steigung aus?

Antwort
von lukas0820, 27

Die erste Ableitung eines graphen gibt die Steigung des Graphen an. Von daher hast du recht, dass ein Hochpunkt die Höchste steigung anzeigt

Antwort
von Dovahkiin11, 18

Ja, das stimmt. Wendepunkte sind in der ersten Ableitung Extrema und in der Zweiten Nullstellen.

Antwort
von happyAn, 21

Soweit ich weiß stimmt das nicht. Denn wenn du von f(x) die Ableitung zeichnest hat das nichts mit der Steigung zu tun. Da wo f(x) einen Hoch- bzw. Tiefpunkt hat schneidet f'(x) nur die x-Achse. Den Rest den du gefragt hast, weiß ich allerdings auch nicht, tut mir leid.

Kommentar von happyAn ,

Okay könnte auch nicht stimmen laut den anderen Kommentaren xD

Antwort
von questionatir97, 22

wenn du die Nullstelle von f '(x) ausrechnest erhälst du einen Hochpunkt der Funktion f(x). Vor diesem Punkt und hinter diesem Punkt sind alle Punkte niedriger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten