Frage von lucacab, 72

Hochofenprozeess?

Kann jemand helfen bzw zumindest den Ansatz geben?

Expertenantwort
von musicmaker201, Community-Experte für Chemie, 45

Stoffmenge von 1t Eisen berechnen. Überlegen in welchem Verhältnis Fe2O3 und Fe stehen. Aus der passenden Stoffmenge an Eisenoxid dann in die Masse Eisenoxid berechnen.

Kommentar von lucacab ,

Stoffmenge habe ich aber wie kommt man auf das Verhältnis ?

Kommentar von musicmaker201 ,

Schau dir mal die Reaktionsgleichung an. Wieviele Moleküle Fe2O3 brauchst du um ein Eisenatom zu erzeugen?

Kommentar von lucacab ,

Also 4 Fe und 6 O zu 2 Fe?

Kommentar von musicmaker201 ,

Nein. Aus 1 mol Fe2O3 werden 2 mol Fe.

Kommentar von lucacab ,

Also molare Masse vom Eisen habe 111,7 g/mol auf eine tonne (1000000 Gramm) komme ich dann auf 8952,55 Mol. Würde ich dann so weiter rechnen dass ich die Hälfte an mol nehmen muss (da aus einem Mol Fe2O3 2 Mol Fe werden) und die Hälfte dann in Masse umrechne?

Kommentar von musicmaker201 ,

Genau ;) Deine Zahl habe ich jetzt aber nicht nachgerechnet.

Kommentar von lucacab ,

Bin dabei auf 1,21 Tonnen gekommen, jedoch immernoch falsch 😭

Kommentar von musicmaker201 ,

Die molare Masse von Fe ist auch 55.58 g/mol. Damit musst du dann such rechnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten