Frage von Emma2502, 49

hoch aufgebaute Schleimhaut, schwanger?

Nehme seit Ca. 1 Jahr die Pille durch. Bedingt durch Bluthochdruck muss ich sie durch nehmen. Hätte nie Blutungen durch die Pille. Letzte Woche aber schon. War bei meiner FÄ sie meinte meine Gebärmutterschleimhaut sei sehr hoch aufgebaut, es könnte sein dass meine Hormone gegen die Pille ankämpfen (???) für einen Test sei es aber zu früh & Blut abgenommen hat sie auch nicht. Seit 2 Tagen Ca. Hab ich sehr schmerzende und empfinde Brustwarzen. Heut ist mir aufgefallen, dass ich Gerüche intensiver wahr nehme als sonst. Nach dem Essen wird mir auch schlecht, übergeben muss ich mich nicht. SST war heut früh negativ. Könnt ihr mir weiter helfen??? Bin so hibbelig

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von blackforestlady, 39

Du musst die Pille nehmen, weil Du Bluthochdruck hast. Bist Du Dir da sicher. Pille und Bluthochdruck sind eine gefährliche Mischung. Vielleicht solltest Du mal zu Deinem Hausarzt gehen und den Blutdruck kontrollieren lassen. Glaube das ist wichtiger wie eine Schwangerschaft, denn die belastet den Körper immens.

Kommentar von Emma2502 ,

Stehe beim Hausarzt unter ständiger Beobachtung bezüglich des Blutdrucks. Auch meine FÄ weiß das. Ich wollte wechseln & laut ihr wäre das nicht gut. Vllt sollte ich aber auch mal den FA wechseln. Danke für deine Antwort! 

Antwort
von konzato1, 36

Da du die Pille durchnimmst, ist eine Schwangerschaft praktisch ausgeschlossen. Selbst ein Einnahmefehler würde da nicht zu einer Schwangerschaft führen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community