Frage von vielfoto1, 58

Hobbyfotograf SpiegelreflexKamera?

Hallo liebe Gemeinde,
da ich eine sehr alte GX-10 habe und schon über 110'000 Klicks hat und sehr alt ist, möchte ich mir eine neue Spiegelreflexkamera holen. Preislich soll sie bis 500€ kosten. Objektiv kaufe ich extra (es kann auch ein Kit Objektiv drinne sein). Ich beschäftige mich mit der Fotografie schon seit über 3 Jahren. Und habe schon Geld und viele Preise mit meinen Bildern gewinnen! Brauche keine Profikamera (ist mir zu teuer), sondern eine für Fortgeschrittene. Könnt ihr mir eine Spiegelreflexkamera empfehlen?

Antwort
von Airbus380, 28

Was hast du denn fuer Objektive an der GX-10. Wenn du nur das Kit (18-55mm) hast, bist du natuerlich frei in der Markenwahl. Wenn du noch andere Objektive hast, solltest du dich bei Pentax umschauen, weil die das gleiche Bajonett haben. Die GX-10 ist aber eine sehr robuste und "erwachsene" Kamera. Da wirst du mit den modernen Einsteigerkameras etwas enttaeuscht sein: sie fassen sich deutlich weniger wertig an und haben groeßtenteils sehr mikrige Sucherbilder.  

Die Bildqualitaet der GX-10 haelt auch heute noch gut mit, wenn du RAW-Dateien benutzt und nicht ueber ISO640 gehst.

Wenn es unbedingt eine neue Kamera werden soll, schau dir mal die Pentax K-50 und die K-S2 an, dann haettest du wenigstens die gleiche Sucherqualitaet, ordentliche Verarbeitung und wetterfeste Ausfuehrung. Dein altes Objektiv passt zwar auch an diese Kameras, duerfte aber den Anspruechen nicht mehr ganz genuegen.

Fuer gute Bildqualitaet muss es aber heute nicht mehr eine DSLR sein. Es gibt prima Systemkameras ohne Spiegel oder auch kompakte Kameras, die nur wenig einschraenken, aber deutlich weniger Volumen und Gewicht haben. Da muesstest du aber mal erwaehnen, was du so fotografierst und was du erwartest, damit man dir etwas Sinnvolles raten kann.

Kommentar von vielfoto1 ,

Habe 2 Objektive ein 18-200mm Tamron Objektiv und Ein Kit. Danke für deine ausführliche Antwort!

Kommentar von Airbus380 ,

Das sind natuerlich nicht die "Kracher". Mit guten Objektiven koennte auch die GX-10 deutlich mehr. 

Kommentar von vielfoto1 ,

Ich fotografiere gerne die Natur, Stilleben,...

Kommentar von Airbus380 ,

Dann wuerde ich mir eher ueber ein Makroobjektiv und ein Stativ Gedanken machen als ueber eine neue Kamera.

Antwort
von FoxundFixy, 14

Da Pentax das gleiche Bajonett hat,wäre das die erste Wahl ,da du die alten Objektive nutzen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community