Frage von Tennispl898, 53

Hobby soll erhalten bleiben - wie kann ich diese Barriere umgehen?

Guten Tag,

ich bin ein großer Fan des Sprechgesangs. Sowohl in deutscher, als auch in englischer Sprache.

Eine meiner größten Freuden ist es, eine Platte von NWA ( aber auch anderen Musikkapellen) aufzulegen und synchron den Text mit zu rappen.

Leider benutzen viele Künstler dieses genres, in ihren Liedtexten ein Wort, das mir nur schwer über die Lippen geht ( es beschreibt eine ablehnende Haltung gegen Afroamerikanische Menschen).

Ich war bisher stetig bemüht dieses Wort nicht auszusprechen, doch ist diese Handhabung dem musikalischen Erlebnis abträglich, da schlichtweg eine Lücke entsteht, die nicht sein sollte.

Nun wollte ich fragen, ob in meinem speziellen Fall möglicherweise eine Ausnahme zu rechtfertigen wäre, da ja klar sein sollte, dass ich den Gebrauch des Wortes keinesfalls aus niederträchtigen Gründen vollzöge ( ich würde es selbstredend auch nur sagen, wenn ich unter mir bin).

Vielen Dank

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von earnest, Community-Experte für Englisch & Sprache, 16

Red bitte nicht rum, tu was du nicht lassen kannst, aber erwarte bitte keine "Generalabsolution" hinsichtlich machistischer, sexistischer und rassistischer Prolltexte.

Du bist "unter dir".

Gruß, earnest


Kommentar von earnest ,

Danke für die - überraschende - Sternvergabe!

Antwort
von Tarsia, 17

Mach doch einfach. Bronzne im Freundeskreis verwenden die dunkelhäutigen es selber als Spaß und solange es nicht als Beleidigung gemeint ist?

Kommentar von Tarsia ,

Bei uns im freundeskreis*

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community