Frage von Kim0506, 48

Hobby für mich? Erfolg!?

Hallo miteinander Ich möchte ein Hobby für mich.bin W/16 da ich leider lange arbeite kann es nichts draußen sein. Wisst ihr evt was? Wo man Erfolg haben kann? Wie z.B Fotografie da kann man ja auch die Bilder bearbeiten... Was kommt euch in den Sinn? Wo man aufsteigen kann!!

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Kendall, 33

Ein Hobby ist ein Hobby und der Grund für ein Hobby ist normalerweise, dass es einem Freude macht und das eigene Leben bereichert. Diese absurde Erfolgsgier bezüglich eines Hobbies macht mich wirklich nachdenklich. Und selbst wenn es sich dabei um etwas handeln würde, das bsplw. in Form von Turnieren veranstaltet wird (z.B. Schach), dann wäre die Verbesserung Deiner Fähigkeiten auch immer mit dem Grad der Freude verbunden, die Du darin empfindest.

Antwort
von TheCapn, 10

Spontan klingt die Frage perfekt auf die Antwort "Gaming" zugeschnitten.
In vielen Spielen gibt es ein kompetitiven Aspekt bei dem man auf Grund gewisser Leistungen "aufsteigen" kann.
Es befindet sich überwiegend drinnen und kann im Grunde genommen zu jeder Zeit ausgeübt werden. Je nach Spiel kann man auch neue Kontakte aufbauen und so weiter.

Antwort
von Nube4618, 22

Wenn du irgendwas besser kannst als die meisten anderen, mach das. Wenn du nichts besser kannst als alle anderen, wirds etwas schwierig. 

Antwort
von Keana, 25

nun ja Fotografie ist brotlose Kunst, wenn Du mal davon leben möchtest.

Hobbys gibts viele: Bücher lesen, Handarbeit mit Nadel & Faden bzw. Nähmaschine, Backen, Kochen, Schreiben, Malen ...

Antwort
von Adrian593, 23

Was hältst du von einer Ausbildung zum Sanitäter? Du kannst dich ehrenamtlich bis hin zum Rettungssanitäter fortbilden, Leben retten und im Katastrophenschutz tätig sein (bei einer Alarmierung während der Arbeit muss der Chef dich gehen lassen!). Die Treffen finden meistens 1mal wöchentlich um 19 Uhr statt, das ist fast überall so. Medizinisches Wissen bringt einem sehr viel. Voraussetzung ist natürlich, dass du dir vorstellen kannst, jemanden zu reanimieren, Menschen in Notsituation zu sehen usw. In diesem "Hobby" wirst du viel Erfolg, aber auch Misserfolg erleben und hast Geschichten,die nicht jeder erzählen kann. Dazu gehört auch eine gewisse Anerkennung. LG

Kommentar von Adrian593 ,

Kriegst übrigens für Sanitätsdienste eine Aufwandsentschädigung, kannst so also dein Sparschwein ebenso ein wenig füllen. Bei großen Festivals oder Veranstaltungen dabei zu, macht unheimlich Spaß.

Kommentar von Kim0506 ,

oh sorry wollte es nicht negativ bewerten! Ich muss leider viel arbeiten (bis 19:30 Uhr) & ich bin erst 16 und noch in der Ausbildung. Geht das?

Kommentar von Adrian593 ,

Was arbeitest du denn, wenn ich fragen darf? Dass es bis so spät ist, wusste ich nicht, sonst hätte ich das garnicht vorgeschlagen. 16 ist das Mindestalter, von da an kannst du mit den entsprechenden Ausbildungen beginnen. Ich weiss nicht, inwiefern dich der Rettungsdienst interessiert, aber wenn, kann ich dir das echt empfehlen. Ein Hobby, das nicht jeder hat und sich v.a. nicht jeder zutraut. Solltest du mit deinem Beruf nicht zufrieden sein, könntest du natürlich auch hauptamtlich anfangen, also als Notfallsanitäter. Kommt eben ganz drauf an, ob dich sowas interessiert. Du kannst dich im Internet mal informieren, wann deinen vorgesehene Hilfsorganisationen (BRK/DRK,JUH,Malrester, ASB...) sich wöchentlich trifft (steht meist bei "Ehrenamt") und dann einfach mal ein Treffen besuchen, sofern es zeitlich passt! Ich will dir da auch nichts aufschwatzen, die wenigsten Leute haben ein "Helfer Syndrom":D LG

Kommentar von Adrian593 ,

Die Kameradschaft ist natürlich auch ein wichtiger Faktor, die Leute dort sind meist sehr nett, alle um die 16 im Sanitätslehrgang und da man viel Zeit zusammen verbringt, entwickeln sich dort meist sehr gute Freundschaften.

Antwort
von Doevi, 20

Fang doch das malen oder zeichnen an. Was meinst du denn mit : Wo man aufsteigen kann?.

Kommentar von Kim0506 ,

zum Beispiel beim Fotografieren kann man was erreichen verstehst du? Du zeigst dein Talent in der Öffentlichkeit

Kommentar von Doevi ,

Achso ok. Würde beim malen ja auch funktionieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community