Frage von MisterCenan, 119

HNO Frage Ohr & Nase?

Hallo.

Ich habe seit ca. 4 Wochen Ohrendruck mit Piependen Geräusch und Schwindel Gefühl dazu auch meine Nase zu ist, so das ich zum HNO-ARZT war. Mir wurde ein Schwindel Test gemacht und dabei kam nichts heraus.

Bin zum Hausarzt gegangen er hat mir gesagt das ich ein Infekt habe, der Arzt schrieb mir einen Nasenspray auf und es ist nicht besser geworden.

Ich hab heute Nasendusche gemacht und musste sofort aufgeben, durch eine unangenehme Brennen in der Nase und Mundhöle. Ich werde sicherlich zu. Hausarzt wieder gehen aber was mich fragt, ist dies eine Innerliche Entzündung und geht nicht so von sich selbst weg und wie muss ich das am besten dem Arzt das erklären?

Antwort
von franzlmeier, 104

Ich würde an deiner Stelle nicht zum Hausarzt gehen, sondern nochmal zu einem anderen HNO. Denn der ist auf das ganze spezialisiert und hat meistens mehr Ahnung als ein Hausarzt.

Erkläre dem Arzt deine Beschwerde wie du es hier auch geschrieben hast mit dem Schwindel, Druck, dem piepsenden Geräusch. Sag ihm auch die Sache mit der Nasendusche. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community