Frage von Adnila, 23

Handy vor Versand kaputt gegangen..(Ebay)?

Hallo community, Für mich ist es die letzten Tage ziemlich blöd gelaufen.. hab ein Samsung Galaxy S3 in Rot seit mehr als zwei Jahren. Wollte mir jetzt ein neues Handy holen und hab meins bei Ebay reingesetzt und wollte es verkaufen. Gestern Mittag hat jemand mein Handy gekauft und auch schon bezahlt. Ich wollte es eigentlich heute verschicken, bis das blödeste was überhaupt jetzt noch passieren konnte, passiert ist. Ich bin gestern nachmittag noch Fahrradgefahren ( mit Handy in der Hosentasche).Es fällt mir aus der Tasche, fliegt aus der Handy Tasche raus und fällt auf den Boden. Das hatte vorher keinen einzigen Kratzer und jetzt hat das Display Glas unten in der Ecke lauter Risse. Der obere und mittlere Teil und auch die rechte ecke sind komplett unversehrt. Aber das ist beim Reparieren denk ich egal weil ja alles ausgetauscht werden muss. Ja jetzt hab ich dem Mann geschrieben was mir passiert ist und er meinte dass er auch warten kann und ich das Handy einschicken könnte. Hab mich mal wegen den Kosten erkundigt. Das kostet so ziemlich überall mehr als ich von dem Mann für mein Handy bekommen hab. Es gibt bei ebay zwar so ersatzteile mit kleber und allem drum und dran aber ich traue mich nicht das selbst zu reparieren... ich weiß echt nicht was ich machen soll. Soll ich den Verkauf abbrechen? Wenn ja geht das überhaupt? Oder kennt ihr vielleicht jemanden der das ziemlich günstig macht? ( so unter 50 euro?). Sowas konnte auch nur mir passieren. Ist in den ganzen zwei Jahren nicht passiert aber jetzt am letzten Tag.. unglaublich. Aber dabke schon mal im Voraus Lg. Adnila

Antwort
von AnReRa, 12

Soll ich den Verkauf abbrechen?

Das kannst Du nicht ohne Zustimmung des Käufers.

Bitte den Käufer in aller Form um Entschuldigung und bitte ihn den Kauf rückgängig machen zu dürfen (Geld musst Du natürlich zurückzahlen)

Wenn der Käufer aber auf das Handy besteht hast Du ein Problem.
Ihr habt einen Kaufvertrag abgeschlossen und du bist verpflichtet das Handy in genau dem Zustand zu liefern wie Du es beschrieben hast.
Alles andere könnte strafrechtliche Folgen haben.

Oder kennt ihr vielleicht jemanden der das ziemlich günstig macht?

Würde ich aus dem Grund nicht machen, weil Du dem Käufer gegenüber in der Pflicht bist. Ansonsten wirst Du kaum jemanden finden der ohne Bezahlung trotzdem gut arbeitet.

Sowas konnte auch nur mir passieren.#

Ein Gerät, dass bereits einem anderen gehört (weil es war ja bezahlt) benutzt man nicht ohne dessen Zustimmung.

Also bitte den Käufer um Rückabwicklung oder beiße in den sauren Apfel es regulär reparieren zu lassen ...

Antwort
von nudelsalat69, 5

Entweder du bittest ihn ganz höflich darum den Kauf abzubrechen oder , was wahrscheinlicher ist , du musst es reparieren lassen. Gibt es in deinem Freundeskreis niemanden der begabt ist, und das glas wechsel kann?
Schwer ist das wirklich nicht .

Und für die Zukunft : was man bei eBay eingestellt hat, benutzt man nicht mehr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten