Frage von Schiite, 50

H&M Jacke: Ist eine Rückgabe unter diesen Bedingungen möglich?

Als ich es eilig hatte, bin ich gerannt und meine Jacke schliff an einer asphalt-ähnlichen Wand und am Ellebogen, also am Ärmel, ist etwas Stoff abgekratzt und kleine Risse. Ich habe die Jacke seit einer Woche, habe noch das Kassenbon, kann ich es umtauschen bzw. reklamieren?  

Antwort
von GanMar, 50

Was willst Du denn reklamieren? Wenn Du die Jacke kaputt gemacht hast, liegt doch kein herstellungsbedingter Mangel der Ware vor.

Antwort
von user8787, 31

Du möchtest von dir beschädigte Ware umtauschen? 

In der Tat würde sowas den Umsatz der Produzenten erstmal ankurbeln, nur die Händler blieben auf der Strecke. 

Nein, das geht nicht und das ist auch richtig so. 

Antwort
von Repwf, 49

Nein! 

Du hast sie kaputt gemacht?!? 

Sowas muss keine Jacke aushalten können!

PS: wenn du dich mit einer neuen Jeans auf die Schnute legst und das Knie ein Loch bekommt - auch kein Reklamationsgrund! 

Kommentar von Eichbaum1963 ,



und das Knie ein Loch bekommt - auch kein Reklamationsgrund!

Fürs Knie? :xD

Sorry, aber das passte hier eben so schön rein. ;)

Deine Antwort ist sehr gut!

Kommentar von Repwf ,

;-))) 

Antwort
von Grantly, 48

Eigentlich nicht, da du selbst die Jacke beschädigt hast und es nicht schon vor dem Kauf passiert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community