Frage von BambusEater, 52

Hlife, meine Eltern sind zum Elternsprechtag vorgeladen. ...... Wie soll ich das meinen Eltern erzählen dass ich vorgeladen bin?

Antwort
von Willothewisp, 19

Die erste Frage, die du für dich selber beantworten solltest, ist ob du die Gründe kennst, warum ausgerechnet deine Eltern zum Elternsprechtag sollen.

Sind deine Noten evtl. schlechter geworden? Oder hast du Probleme mit Mitschülern und/ oder Lehrer? Ist dein Verhalten gegenüber Dritten evtl. nicht angemessen?

Wenn du diese Frage für dich beantwortet hast, solltest du ein ruhiges und vernünftiges Gespräch mit deinen Eltern suchen und Ihnen erklären, warum sie dort mit dem Lehrer sprechen müssen. Solltest du selber einen Fehler im Umgang mit Mitschülern oder Lehrer gemacht haben, solltest du evtl. mal dein Verhalten reflektieren und versuchen dieses zu ändern.

Wichtig ist nur, dass es eigentlich nicht schlimm ist, wenn die Eltern vom Lehrer vorgeladen werden, wenn es um schulische Leistungen geht. Gemeinsam könnt ihr eine Lösung finden.

Antwort
von wilees, 19

Den Eltern mitteilen, dass Die Lehrerin möchte, dass diese zum Elternsprechtag erscheinen. Sagst Du es ihnen nicht, so wird wohl nach dem Eltersprechtag die Lehrerin anrufen oder einen Brief schicken.

Antwort
von Spezialwidde, 28

Tja, erfahren werden sies so oder so, wenn dus ihnen selber verklickerst könnte ich mir vorstellen dass dies die Stimmung durchaus etwas entspannt...

Antwort
von anonymern, 22

Indem du zu ihnen sprichst

Antwort
von lordy20, 25

Am besten so wie es ist: "hey, ihr müsst zum Elternsprechtag."

Antwort
von IKnowEverysing, 23

Wer jetzt. Du oder deine Eltern?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten