Frage von Spotttoepel, 22

Hi, was fressen mongolische Wüstenrennmäuse?

Antwort
von AnnabellM, 22

Viel 😊
Hirse, Haferflocken, Maisflocken, Erbsenflocken getrockneten Löwenzahn, Mehlwürmer, ect. aber auch obst und Gemüse z.B. Paprika, Gurke, Salat, ect.

Kommentar von goldangel23 ,

obst besser gar nicht, wenn dann sehr selten.

was du schreibst ist wirklich nur ein winziger ausschnitt aus dem, was geht und gut ist

Kommentar von AnnabellM ,

Tut mir ja leid, dass ich keine Lust hab alles aufzuschreiben, was Rennmäuse essen und ja sie dürfen es nur selten, aber dass heisst nicht das sie es gar nicht dürfen also kann ich es ja wohl hinschreiben.

Antwort
von goldangel23, 14

fressen tun sie viel. frage sollte eher sein: was dürfen sie und welches futter ist gut?

wirklich gutes futter gibt es eig nur online zu kaufen. das einzig bedingt gute im laden ist der bunny rennmaustraum. bedingt deswegen, weil davon echt alles gefressen werden muss, auch die enthaltenen pellets (und da scheitert es bei vielen tieren).
online gibt es zb bei futterparadies einen saatenmix, der mit erfahrenen haltern erstellt wurde. dazu muss dann aber noch gemüse, kräuter und eiweiß gefüttert werden.
auch das futter von rodipet für rennmäuse ist ganz gut.

für frischfutter eignet sich diese liste http://www.diebrain.de/re-frischfutter.html

obst sollte nur ganz, ganz selten mal als winziges leckerchen gefüttert werden

Antwort
von Rennmaus21, 6

Sie fressen Körner und Tomaten/Möhren... Kommt eigentlich ganz auf die Rennmaus an. Es ist ähnlich wie bei Menschen.  Die eine mag Möhren und die andere nicht...

Antwort
von xTroLoLox, 20

Die fressen glaube ich den Inhalt von so gut wie jedem Korn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten