Frage von BigBootyJohnson, 63

Hitze im Auto gefährlich?

Saß heute für 20 minuten im auto und es hat die sonne drauf geschienen. Hab gehört bei über 42 grad soll es gefährlich werden. Meint ihr da können folgeschäden entstehen?

Antwort
von lp640, 21

Gefährlich wird es für Babys oder Hunde und alle, die eben in irgendeiner Weise hilfsbedürftig sind und nicht selbständig handeln können.

Ein normaler Mensch, der sich zu helfen weiß, merkt, wann etwas nicht mehr passt und öffnet Fenster/Tür oder steigt gleich ganz aus und trinkt etwas.

Antwort
von unlocker, 13

Über 42° Körpertemperatur. Aber du kannst ja die Fenster öffnen. Kleinkinder und Tiere können das nicht. Also die NIE bei solchen Temperaturen im geschlossenen Auto lassen

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 6

Über 42°C Körpertemperatur sind gefährlich, weil dann Eiweiße im Gehirn gerinnen. Da der Mensch aber seine Körpertemperatur regulieren kann, solltest du das nicht mit der Umgebungstemperatur durcheinander bringen. Ein Mensch kann auch problemlos in einer 100°C heißen Sauna eine Zeit lang verbringen, ebenso, wie er bei 0°C begrenzt überleben kann.

Antwort
von petrapetra64, 4

Folgeschäden für das Auto oder für dich. Wenn du hier schreiben kannst, wirst du wohl keine Folgeschäden davon getragen haben oder? Das hättest du dann ja wohl bemerkt. 

In einem Auto kann es sehr schnell sehr heiß werden. das führt zu Kreislaufversagen, Übelkeit und irgendwann, wenn der Zustand nicht schnell geändert wird, auch zum Tod. Aber natürlich wird wohl kaum eine Person freiwillig in so einem Auto sitzen bleiben, wenn die Person merkt, dass es ihn nicht gut bekommt. Da hilft der Selbsterhaltungstrieb. 

Eine Gefahr besteht daher nur für Lebewesen, die sich nicht selbst helfen können, weil sie nicht aus dem Auto raus kommen. Scheinbar war das bei dir nicht der Fall, oder? Dann können auch keine Folgeschäden entstehen. 

Antwort
von kaffeeontour2, 8

folgeschäden?

42 grad in einer karre ist eher noch gemäßigt. das hat man an einem richtig heissen sommertag bereits an umgebungstemperatur.,

 60°c und mehr sind besonders in schwarzen/dunklen fahrzeugen im sommer keine seltenheit. man kann ja vor der abfahrt diverse türen öffnen um so das fahrzeuginnere  abzukühlen. folgeschäden...nö...aber wer bei hohen fahrzeuginnentemperaturen einsteigt/fährt, riskiert u.u. einen hitzeschlag..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten