Frage von Yoloboy321, 170

Hitlergruß mit 14!?

Hey Community,

Ich bin langsam am Verzweifeln, denn heute ist mir etwas total behin* passiert... Heute hatte ich während dem Unterricht unabsichtlich den Hitlergruß gezeigt, obwohl ich selbst ja nicht ganz deutscher bin. Nach der Stunde musste ich nach vorne und er hat mir erklärt das man sowas nicht machen sollte und das es eindeutig ein Hitlergruß war. Er hat mir außerdem gesagt das er jetzt 'in sich' gehe und überlegen würde ob er es ins Tagebuch eintragen werde. (Er krustelte währenddessen in seinem Mäppchen und war daran das Tagebuch zu öffnen).Die Sache ist nur die das es von mir total unabsichtlich und ungewollt war. Meine Klassenlehrerin hat mich mit paar Freunden vor 3-4 Monaten vorgewarnt das wenn egal was da noch über einen von uns stehen würde es heftige Konsequenzen gebe. (Sie ist die verhassteste Lehrerin auf der Schule) Ich hab mich auch in den letzten Monaten wirklich zusammengerafft und probiert keine s* mehr zu bauen... ohne Erfolg. Nun weiß ich aber nicht was ich machen soll ich hab schon alles durchdacht aber weiß nicht mehr....

Ich bin wirklich so kurz vorm aus dem Fenster springen...

Antwort
von Jewiberg, 86

Du hättest mit "Jawoll meine Lehrerrin!" anworten müssen.

Kommentar von Yoloboy321 ,

Bei manchen Sachen kann man einfach nur lachen... 

Vielen Dank für den Versuch mich aufzumuntern :/ :)

Antwort
von WESTundHB, 60

Ist deine Lehrerin eine von diesen spirituellen Spinnern , weil du ihre Worte zitiertest "in sich gehen". Dann würde Ich dir raten , dass du sagst , du wärest in diesen Moment "in dich gegangen" und es war dir nicht bewusst , was du unbeabsicht und ungewollt physisch und nicht psychisch getan hast.

Kommentar von Yoloboy321 ,

Das mit dem Eintrag ist schon vorbei... ich kann jzt nur noch warten bis es meine Klassenlehrerin sieht, mich zum Direktor schickt, der mir einen Schulverweis gibt und ich diese dummen Konsequenzen tragen muss...

Des allerdümmste ist halt das bald Sommerferien sind und hätte ich des jzt nicht gemacht ich noch blindlings vom Schulverweis davonkäme (am 27. beginnen bei uns die Sommerferien bzw da ist der letzte Tag)

Kommentar von WESTundHB ,

Warum fragst du , wenn das Thema schon gegessen ist?

Kommentar von Yoloboy321 ,

Oder hättest du vllt noch iwelche Tipps bzw Dinge die ich ihm sagen und erklären könnte so dass er dann was gegen meinen be***** Deutschlehrer machen könnte?

Kommentar von WESTundHB ,

Du könntest dich vielleicht noch bei deinen Eltern beschweren , damit sie sich neben dir auch beim Direktor beschweren.

Kommentar von Yoloboy321 ,

Stimmt danke... 

Aber was sollen wir denn dann dem Rektor sagen? Des ist jetzt das einzigste Problem was ist...

Kommentar von Yoloboy321 ,

Ich glaub ich werde davor meiner Mutter bescheid sagen was passiert ist und dann ggf wenn sie einverstanden ist mit ihr zum Rektor gehen oder?

Kommentar von WESTundHB ,

Ich glaub deinen Eltern wird bestimmt was einfallen und du könntest vielleicht Freunde Fragen wie Sie sich in solchen Situationen verhalten. Ich war noch nie beim Direktor wegen irgendwelchen Angelegenheiten ,aber verhalt dich einfach einsichtig und sei vorallem freundlich zu allen während dein Direktor im Raum ist.

Kommentar von Yoloboy321 ,

Jap ich hatte ja gerade einen Freund von mir gefragt und er mir genau des vorgeschlagen, also des ich jzt meiner Mum des bescheid sagen soll und wir dann halt weiterschauen bzw zusammen zum Rektor dann gehen

Kommentar von WESTundHB ,

ok frag erst mal deine Mutter

Kommentar von Yoloboy321 ,

Warte fällt dir zufällig noch ein was ich auf die Frage antworten sollte: Wieso hattest du deine Hand oben? Des war ja wirklich ein Versehen aber was soll ich darauf antworten?

Ich weiß es halt selber nicht wieso ich das gemacht habe des ist halt das Problem.

Kommentar von WESTundHB ,

Falls du noch dich da warst , kannst du deinem Direktor sagen , dass du dich kratzen wolltest.

Kommentar von WESTundHB ,

Du hatest z.B. einen Juckreiz unter der Achsel oder am Arm.

Antwort
von Nayes2020, 99

Naja dann mach iwas freiwilliges um deine Toleranz zu beweisen. Ohne vorher mit dem Lehrer zu sprechen.

Bereite ein Referat oder Präsentation über Intoleranz vor. das zeigt guten Willen und sollte die Sache aus der Welt schaffen

Antwort
von molly116msp, 97

Tja da kannst du nichts machen entweder glaubt es dir der Lehrer oder nicht.

Das nächste mal besser aufpassen.

Kommentar von Yoloboy321 ,

Er glaubts mir nicht... da bin ich mir mehr als sicher

Kommentar von molly116msp ,

Ja da kann man nix machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community