Frage von Kjarkur, 37

Historischer Hintergrund bei Stolz und Vorurteil?

Hey, also ich muss bald eine Buchvorstellung über Stolz und Vorurteil halten und eben auch über den historischen Hintergrund und den gesellschaftskritischen Aspekt des Buches und auch der Autorin reden, aber ich weiss nicht, wie ich das richtig in Worte fassen/ treffend formulieren kann. Kann mir jemand helfen? Danke schonmal, LG Kjarkur

Antwort
von Prettylilthing, 21

Naja also zur Autorin Jane Austen: Das Buch hat sie geschrieben als die selbst in einem Liebesdrama steckte, zu Jane Austens Zeit galt es fast schon als Skandal wenn eine Frau arbeiten bzw. schreiben wollte, [Zahlentechnisches bitte googeln]
ihre Romane haben meist ein Happy End da sie selbst das in ihrem Leben nicht hatte.

Ich hoffe ich han die Frage richtig verstanden, in Stolz und Vorurteil ist es auch so dass Frauen reich heiraten sollen doch die Hauptperson wil aus Liebe heiraten.

Was die Kritiken angehen musst du wohl selbst nachlesen...will dir jetzt auch nicht alles vorsagen ist ja deine Buchvorstellung ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community