Frage von georgia1990, 51

Hirnhautentzündung beim Tier?

kann mich ein Tier mit Hirnhautentzündung anstecken

Wenn ich aber als Baby geimpft worden bin

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Bitterkraut, 33

Eine Übertragung von Meningokokken von Tieren ist nicht bekannt. Von welchem Tier redest du? FSME kann von Zecken übertragen werden.

Wogegen bist du denn genau geimpft? Hirnhautentzündung kann durch verschiedene Erreger hervorgerufen werden.

Antwort
von Fruchtee, 20

Eine Meningoenzhepalitis/Enzhepalitis ist ein Symptom.Lass dein Tier bei einem Veterinär untersuchen lassen.

Hast du Zecken gefunden?Wenn ja,lasse dich bitte gegen FSME impfen lassen.

Antwort
von elbabo99, 33

Kann sein. Ich würde mich vielleicht nach impfen lassen

Kommentar von Dackodil ,

Nein, kann nicht sein.

Meningokokken werden von Mensch zu Mensch übertragen. Gegen diese gibt es eine Impfung.

FSME wird durch Zecken übertragen. Dagegen kann man impfen, aber nicht als Baby.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community