Frage von lol2412, 34

Hirnanhangdrüse (Hypophyse) ertasten?

Hallo,

Kann man die Hirnanhangdrüse durch Ertasten auf der Stirn spüren? was ich natürlich nicht denke aber trotzdem sicher sein will. oder Genauer gesagt ob man spüren kann ob die Hirnanhangdrüse von Gewebe 'eingedrückt' wird

Danke im Vorraus

Antwort
von RoentgenXRay, 20

Erstens ist der Schädel - wie jeder weiß - im Weg um das Gehirn von außen zu schützen und zweitens liegt die graue Masse außen über der weißen und erst darunter liegt die Drüse. Das alled hätte die ein einfache zu googelndes Bild aber auch verraten.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 5

Nein. Erstmal befindet sich der knöcherne Schädel vor dem Gehirn und zweitens ist diese Drüse innerhalb des Gehirns und kann auch ohne Schädelknochen nicht abgetastet werden.

Antwort
von muschmuschiii, 18

nein, das kannst du nicht!

Das Gehirn ist bekanntlich vom Schädelknochen umgeben, um es zu schützen, auch gegen irgendwelche "Tastversuche" und schlimmeres.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten