Frage von Nenamo, 60

Hinterhältig und falsch?

Wie kann man so Unruhe stiften und damit durch kommen .

Mein Sohn ist in einer Fussball Mannschaft und fühlt sich da sehr wohl , die Kinder lieben ihren Trainer, er ist sehr oft streng und schreit auch wärend dem Spiel aber die Kinder stört es nicht und die Eltern auch nicht solange die Kinder nix sagen . Mein Ex hat ihn hintenrum beim Jugendleitern angeschwärzt das weiß ich daher Weil ich jemanden gut kenne von Verein und er mir das erzählte . Mein Ex tut so als wüsste er von nix und schwärzt die Eltern an untereinander wer es gewesen sein könnte .. Es gibt richtig Zoff unter denn Erwachsenen ! Er lacht sich dabei ins Fäustchen und grinst ich hab es mit meinen eigenen Augen gesehen beim Eltern Abend ..

Jetzt wird sich die Mannschaft auflösen und im ganzen Umkreis gibt es kein verein wo die Kinder sonst trainieren können , weil es nur 2 ältere Jugendmannschaften gibt .

Was kann ich tun ? Ich könnte ausrasten !

Mein Ex geht immer zum Trainer in meinem Beisein und sagt das es ihm leid tut , was da passiert ist und wie Link die Menschen sind , aber dabei ist er die Linke Ratte die an der missärie schuld ist ..

L.g

Antwort
von crazyElfe, 29

Ich würde mal sagen er hat das angezettelt und er soll es ausbaden, indem er alle Eltern Trainer etc zu einem treffen einlädt und die Sache erklärt und sich entschuldigt. Als Vater so ein mist zu bauen ist schon ein ding aber als Vater sollte man auch Verantwortung übernehmen und dazu stehen.

Kommentar von crazyElfe ,

und an deiner stelle würde ich ihm drohen wenn er es nicht klärt das du zum Jugendamt gehst und mal schauen was die zu so einem verhalten sagen

Antwort
von user8787, 30

Ihr solltet eure privaten Differenzen ( EX ) generell nicht auf dem Rücken anderer austragen.

Eine Menge Unbeteiligter müssen nun erleben wie zerstörerisch privater Zoff sein kann, das gehört einfach nicht an die Öffentlichkeit. 

Du bist eine Beteiligte.....du könnst die Clevere sein und einen Schritt zurück gehen. Zum Wohle der Kids und des Vereins. 

Kommentar von Nenamo ,

Ich hab schon 10 Jahre nix mehr mit ihm zu tun  und will es auch nicht mehr , ich will einfach nur das mein Sohn Fußballspielen kann !! 

Kommentar von user8787 ,

Offensichtlich aber tragt ihr eure Differenzen öffentlich aus ? 

Diese Art Psychoterror zieht oft weite Kreise und reißt immer Unschuldige mit....leider.

Kommentar von Nenamo ,

Ich habe keine Differenzen mit ihm öffentlich ,  wir reden nicht mal mit einander .ich möchte nur wissen was ich tun kann gegen so ein Verhalten ! 

Es kann nicht sein das sich ein Mensch so verhalten kann und damit durch kommt ! 

Es geht um Kinder die Fußball spielen wollen !! 

es geht nicht darum das es mein Ex ist , es könnte auch Jemand anders sein !!! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten