Frage von Steinle, 21

Hintergrundmusik für YouTube-Videos?

Ich hab mir schon etliche Filmchen auf YouTube angesehen. Und so viele Videos sind mit Musik unterlegt, oder werden musikalisch begleitet. Da frage ich mich: Wie machen die das? Ich meine, wie man Musik in einen Film einbindet, das weiß ich ja. Ich meinte, - wo bekommen die diese Musik her - die scheinbar Lizenzfrei ist, oder machen sich viele unbewusst strafbar? Wäre dankbar für einige Antworten und entsprechende Links, die zu Internetseiten oder PC-Programme mit kostenloser und lizenzfreien Musik führt.

Antwort
von DerGiggie, 5

Ich weiss natürlich nicht welche Filmchen du dir angesehen hast, aber Lizenzfreie Musik gibt es sehr viel auf YouTube.
Einmal kannst du in der YouTube Audio-Bibliothek nach Liedern schauen, diese sind von YouTube bereitgestellt. Bei jedem Song steht bei, ob man dort den Künstler verlinken muss oder sonstiges.
Dann gibt es noch die Möglichkeit auf YouTube nach folgendem zusuchen:

NoCopyright Music
gemafreie musik

Royalty-Free Music

Es gibt z.B. den Kanal "NCS" NoCopyrightSounds, deren Lieder man benutzen darf, allerdingt muss man den Künstler verlinken, dies findet man aber bei denen in der Videobeschreibung (verlinken ist ja nichts schlimmes, dafür ist die Musik frei nutzbar).
Dann gibts noch Bass Rebels, die haben auch viel Vlog Musik, die frei nutzbar ist.
Sonst noch die Internetseite "https://incompetech.com/" diese sind auch frei nutzbar mit verlinkung.
Ich hoffe es ist etwas brauchbares für dich dabei :)

Antwort
von MrAlbatroz, 7

Gleich auf YouTube kannst du Kanäle finden, die kostenlose Musik anbieten. Um die Musik in deinem Video verwenden zu dürfen, musst du unter anderem einen Link zum entsprechenden Song und Links zu den verschiedenen sozialen Netzwerke des Künstlers angeben. Wie das genau abläuft steht oft in der Beschreibung der Kanäle/des Videos.

Hier ein paar Links:

1.https://www.youtube.com/user/NoCopyrightSounds

2.https://www.youtube.com/channel/UC7r8TN-JGGrTyCmIJSShdkw

3.https://www.youtube.com/channel/UCPSX-g40Ti1c5C7sbGNtGzA

4.https://www.youtube.com/channel/UCS2v3pmmpwcD0PWPwf65Zmw

Antwort
von voxymo, 12

Hi, es ist nicht auszuschließen, dass sich viele unbemerkt strafbar machen. Wirklich schlimm ist das nicht - youtube lässt das video dann nicht monetarisieren, sondern der Rechteinhaber bekommt Geld für die eingeblendete Werbung. 

Kostenlos und lizenzfreie Musik bietet youtube selbst an. Im Creator Studio gibt es im Bereich Video-Tools eine Audiobibliothek mit tausenden Songs. 

Auf Soundcloud findet man immer wieder Interpreten wie crinkles, die ihre Werke kostenlos zur Verfügung stellen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community