Frage von bordi, 20

Hinterachsdifferenzial defekt?

Hallo!

Vor nicht mal einem Jahr wurde das Hinterachsdifferenzial ausgetauscht. Damaliger Grund warum wir in die Werkstatt fuhren war, dass das Lenkrad beim stärker Bremsen vibriert hat, dass immer ärger wurde bis wir das Lenkrad aus Sicherheitsgründen schon manchmal mit beiden Händen hielten beim Bremsen. Das Auto ruckte dann auch schon. Damalige Reparaturkosten: €780,--

Jetzt beginnt das Lenkrad wieder zu vibrieren. Bremsen, Reifen ect. alles in Ordnung. Es handelt sich um einen Renault Koleos, BJ 10

Kennt jemand dieses Problem? Beim ersten Werkstatttermin haben sie schon gesagt dass das Differenzial eigentlich nicht defekt werden (darf).

Bitte: Hat jemand Erfahrungen mit solchem Problem? Danke schon mal.Ach ja, das Auto hat nun 90.000 km oben. 

LG

Antwort
von bordi, 17

Ach ja, das Auto hat jetzt rund 90.000 km oben. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten