Hindert alkoholkonsum den körperlichen wachstum?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Evtl. ja.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LittleBobV2
05.05.2016, 10:20

Alkohol ist für den menschlichen Körper so gesehen ein Gift. Beim Abbau entsteht Acetaldehyd, folglich werden Gehirnzellen aber auch Leber, Haut und andere Organe angegriffen. Der Körper bündelt seine Kräfte auf den Abbau und die Reparation der angegriffenen Organe. Somit entsteht ein Defizit im Energiereservoir für das Wachstum.

1
Kommentar von TopRatgeberNR1
05.05.2016, 10:42

danke für die gute erklärung

0
Kommentar von LittleBobV2
05.05.2016, 16:52

Gerne. Hin und wieder kann man trinken, aber halt net übertreiben.

0

Es ist auf jeden Fall so, das Alkohol die Nerven, Organe und Gehirnleistung beeinträchtigt und ggf. bei hohem Konsum auch schädigt. Es ist auf jeden Fall also eine Behinderung für die normale Entwicklung! Ob davon jetzt speziell das Wachstum betroffen ist, hängt wohl davon ab, ob du grade Wachstumsschübe hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Hindert alkoholkonsum den körperlichen wachstum?


Vielleicht...
Auf jeden Fall hindert Alkohol das geistige Wachstum, denn es heißt richtig "Hindert Alkoholkonsum das körperliche Wachstum?"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TopRatgeberNR1
06.05.2016, 10:05

hab ich so auch unten reingeschrieben mit "das"

0

Das körperliche Wachstum nicht, dafür aber das geistige. Jeder Vollrausch kostet Gehirnzellen und nicht zu knapp. q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kugelflitz
05.05.2016, 10:22

Das Problem sind weniger die Gehirnzellen, denn die regenerieren sich. Würden sie das nicht tun, würden wir alle sabbernd auf dem Boden robben, da bei jeder Erschütterung welche absterben.

Das Problem beim Alkoholkonsum sind eher die Nervengifte.

0

Es kommt immer darauf an wie der Körper darauf reagiert und es verstoffwechselt zb:

Hans sauft seit 10 Jahren jeden zweiten Tag und ist jetzt 2M hoch

Jerome trinkt sehr selten aber dafür viel und ist seit Jahren nicht mehr gewachsen.

Es ist also eher eine Art Glücksspiel, da man nie weiss wie der Körper darauf reagiert. Persönlich glaube ich aber, dass wenn man es mit dem Alkohol nicht Maßlos übertreibt und auch seine Grenzen kennt sich evtl folgende Wachstumsschübe nicht einschränken.

Lieber mal etwas Ganja dazu 😄💜

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigQually
06.05.2016, 10:05

Wer bist du und wie hast du die Kontrolle über sein Account gewonnen? o.O

0

Naja ja und nein .. Es kann dazu führen muss es nicht .. Kommt hlat drauf an wie viel als Alkoholilker bestimmt .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?