Frage von lovelyGirl0704, 41

Werde ich gemobbt werden, meine Freundin und ich hatten Zoff

Hallo, Ich habe bis zur Klasse 8 ein Gymnasium besucht, und da ich jetzt die Nachprüfung nicht bestanden habe, habe ich jetzt auf die Realschule gewechselt wo ich in die 9 Klasse komme. Morgen ist mein erster Schultag. Jetzt gab ich erfahren das ein Mädchen, ich nenne sie mal Lisa, in der 7 Klasse Gymnasium in meiner Klasse war. Nachdem Lisa nämlich die Schule gewechselt hatte hatten wir über Insta einen Zoff (den Grund habe ich jedoch vergessen ).

Denkt ihr das sie das immernoch nicht vergessen hat? Denkt ihr das sie mich rausmobben und alle gegen mich aufbringen wird?

Bitte nur ernst gemeinte Antworten.

Liebe Grüße

Antwort
von Angst1742, 21

Ich glaube nicht. Versuch einen neu Start mit ihr und sag das ihr auch es sei denn ihr hasst euch wirklich zu sehr. Wenns nicht klappen sollte und die Klasse dich nicht wegen Lisa mögen sollte, Wechsel einfach die Klasse. Sag das deinem neuen Klassenlehrer wenn das nicht hilft sag es dem Schulleiter.

Kommentar von lovelyGirl0704 ,

Vielen Dank;)wir waren davor eigentlich ganz gut. Dann über Insta das und jetzt komm ich in ihre Klasse..wir haben uns danach auch nicht wirklich gesehen oder geredet.

Ich hab halt nur Angst das sie weil sie eine von den beliebten ist jetzt alle auf mich hetzt.

Liebe Grüße und noch mal danke für die Antwort

Antwort
von ZockerKingYT, 7

Okay, Es ist so ( STORY): ein freund von mir hatte mal son Problem, und das aber zwischen Jungs usw und ja als er in der klasse war mobbten ihn wirklich alle, er schrieb mir das er sich vergraben geht, nach ca 1ner Woche war er letztendlich der beliebteste Schüler trotz dem mobbing und verzieh es dem Typen. Aber Ich glaub nicht das da was wird wenn du zur klasse gehst.
Das ist sicher nur angst.
PS: Wenn du es nicht vergessen hast hat es Lisa auch nicht...

LG ZockerKing
Viel Glück

Antwort
von eni70, 6

Och du, sorge dich nicht, es ändert nun eh nix.

Vermutlich hat "Lisa" das auch schon vergessen, so ist das mit den schnellen Medien.

Wenn nicht, sprich mit ihr darüber, ihr solltet als 9.Klässler soviel Reife haben, drüber zu stehen.

Und wenn alles "schief geht", Lisa also plaudert, mobbt usw. vertrau auf dich. Die andern lernen dich doch erst kennen und du bist du! 

Ich glaub aber wirklich nicht, dass dich da morgen Stress erwartet!

Nur Mut ;-)

Antwort
von 1900minga, 5

Als ob man nach 2 Jahren noch nachtragend ist....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten