Frage von PrincessxGagax, 112

Hillary oder Trump - wer wäre der bessere Präsident Amerikas?

Antwort
von Zaadii, 75

Für die USA ist wohl beides schlecht. Für Europa ist vermutlich Hillery die bessere Wahl.

Antwort
von dermitdemhund23, 43

Ganz klar Hillary. Wen jucken ihre sch*** Emails, wenn dieser Sp*st von Trump die USA mit seinen Steuerreformen ruiniert.

Kommentar von Tennispl898 ,

Die Inhalte der mails sind entscheidend und die sollten absolut jeden "jucken", nicht nur die amerikanischen Wähler.

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Und die wären?

Kommentar von Tennispl898 ,

https://www.youtube.com/watch?v=_sbT3_9dJY4

Wenn du es sehen willst, mach am besten schnell, wird eh bald gelöscht

Antwort
von Cheyene, 53

Ich halte von beiden ziemlich wenig. Aber Clinton ist auf jeden Fall das kleinere Übel. Ihr vorteil: sie hat sich mit sanders verbunden. Sanders wäre nämlich ein sehr gutes präsident geworden, einer mit ähnlichen Ansätzen wie Obama, der die USA zu einem "menschlicheren" Staat gemacht hätte, aber er war wohl zu leise. Clinton hat viele realistische Ansätze, ihr vorhaben, das second amendment (Waffengesetz) zu regulieren finde ich gut, denn das Recht auf die Waffe lassen sich die Amerikaner sicher nicht nehmen, aber man kann mindestens dafür sorgen, dass jählrich weniger Tote durch Schüsse gezählt werden. Mag sein, dass Clinton einen leichten Hang zum Feminismus hat, aber besser wie Trump sind ihre Ansichtsweisen allemal. Clinton steht auch für das hereinlassen von (geprüften) Flüchtlingen und für mehr Handel mit Mexiko. Trump hingegen ist ein kompletter Spinner, vielleicht würde er es schaffen die Wirtschaft hochzutreiben, daran zweifle ich kaum. Aber er spinnt einfach total, so einen Menschen kann man nicht zu einem der mächtigsten PErsonen der Welt machen. Trump verachtet die Frauen, Trump verachtet alles was nicht USA ist, Trump verachtet alles, was nicht seiner meinung ist. Bei einer Debatte meinte Trump er würde die ganze Produktion in die USA verlegen, also kein made in China mehr, sehr wenig außenhandel. (er selbst hat in seinen Firmen nur unterbezahlte Arbeiter in armen ländern angestellt). Vielleicht wären die USA ein noch mächtigerer Staat mit ihm, ein reicherer, aber sicher kein liberaler, frei denkender, offener Staat.

Antwort
von Kopfstand, 51

Du fragst, was besser ist "Pest (Trump) oder Cholera (Clinton)" ;-)

Wenn man mal das Sprichwort wörtlich nähme und tatsächlich die Wahl
hätte zwischen Pest und Cholera, sollte man sich tunlichst nicht für die
Pest entscheiden. Denn die ist trotz aller modernen Medizin in 60 bis
80 Prozent aller Fälle tödlich, wogegen bei halbwegs moderner Behandlung
nur ein Prozent der an Cholera Erkrankten sterben.

In zwei Tagen werden wir es wissen :-)

Antwort
von voayager, 40

Ewig diese gleichen Fragen! (Lemmingeffekt) Gute Güte in 2 Tagen wissen wir es doch alle und stellen dabei fest, dass sich die Erde genau so weiter dreht wie bisher.

Kommentar von Torrnado ,

mit einem Politclown wie Trump wird sich die Erde gewiss etwas " anders drehen " - das ist meine düstere Prognose  :(

Antwort
von Fairy21, 35

Hillary Clinton ist die bessere Wahl. 

Hier sagt jemand, :

"Trump wäre besser, weil er mal richtig ausmisten wird."

In den 1930er Jahren gab es auch einen Clown der ausgemistet hat, das ging bis in die Mitte der 1940er Jahre. 

Kommentar von Torrnado ,

beste Antwort !!!!!!

Antwort
von KlaroGames, 63

beide ziemlich schlecht, schade dass Obama nicht weiter machen kann. Er hat zwar nicht alle seine versprechen gehalten, ihm wurden aberauch viele steine in den weg gerollt

Kommentar von Fairy21 ,

Schade das er das mit dem "Waffengesetz" nicht durchbekommen hat.

Das mit der Krankenkasse für jeden Amerikaner war auch eine Super-Idee von ihm.

Kommentar von KlaroGames ,

Ja nicht alles an Trump ist schlecht auch wenn er durchgehend lügt und kaum ernstzunehmen ist ;)

Antwort
von dompfeifer, 9

Das ist wie bei der Miss-Wahl: Der bessere Kandidat ist immer der, der gewählt wird, wer denn sonst? Das Ergebnis kennen wir morgen.

Antwort
von ItsFuckinZomboy, 55

Hey PrincessxGagax,

Pest oder Cholera?

Kommentar von KlaroGames ,

ich sag ebola

Kommentar von ItsFuckinZomboy ,

Noch besser

Antwort
von teletobbi, 52

Eindeutig Hillary Clinton. Ich drücke ihr die Daumen.

Antwort
von Fenicess, 67

ich würde sagen hillary wäre BESSER. was nicht bedeutet dass ich sie gut finde. sie sind beide net soo toll aber sie is nicht ganz so schlimm wie er

Kommentar von Torrnado ,

so ist es !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community