Frage von Tezcatlipoca, 54

Hillary Clinton und Benghazi?

Warum wird ihr die Schuld am tot der Diplomaten gegeben? War sie für deren Schutz zuständig?

Antwort
von Agentpony, 24

Natürlich trägt sie nicht persönlich Schuld am Anschlag und den Sicherheitsvorkehrungen. Als Dienstherrin trägt sie aber die politische Verantwortung.

Daß sie deswegen so in die Bredouille gerät, ist natürlich zuvorderst poltisches Taktieren.

Antwort
von syder, 38

Aus Wikipedia: "Hillary Clinton, die damalige US-amerikanische Außenministerin wurde nach dem Anschlag dafür kritisiert, dass er gelingen konnte und nicht durch stärkere Sicherheitsvorkehrungen verhindert wurde."

Ja, sie war Außenministerin und dafür für die Sicherheit aller Botschaften der USA zuständig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten