Frage von Eazy1995, 57

Hilft schlafen gegen Kopfschmerzen?

Hey hab Kopfschmerzen bekommen & wollte jz ca 1 oder eine halbe Stunde schlafen, hilft das gegen Kopfschmerzen?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von eyekona, 33

Wenn die Kopfschmerzen davon kommen, dass deine Augen angestrengt sind, oder wenn sie von Verpannungen kommen hilft schlafen. Wenn sie z.B. davon kommen dass du zu wenig getrunken hast hilft es nicht. Gibt ja viele Gründe für Kopfschmerzen

Kommentar von Eazy1995 ,

hatte heute öfters Verspannungen im Hals, und ja meine Augen tun auch bisschen weh 😂

Antwort
von nicowerner67, 24

Hallo, schlafen kann helfen, viel trinken auch. Du kannst jetzt trinken (Wasser) und abends schlafen gehen und morgen früh geht es dir gut. L.G 

Antwort
von Legomann27, 28

Versuch einfach viel zu trinken und villeicht dich wirklich mal etwas auszuruhen. Wenn das alles nichts hilft, kannst du immer noch eine Tablette nehmen.

Antwort
von Louisianaa, 25

Mir hilft das immer, wenn ich dann einschlafen kann

Antwort
von meinerede, 25

 PC aus, Fernseher aus,hinlegen, Rolladen ´runter, im Dunkeln liegen. Vorher trinken, evtl. ´ne Tablette schlucken!

Antwort
von michele1450, 34

je nach art der kopfschmerzen ja 

Antwort
von nomorewar7, 26

Jo schon

Antwort
von Whatgehtab, 21

jaaa!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten