Frage von ellyblub97, 45

Hilft mir! Wie bekomme ich den harndrang und das Brennen für die Nacht weg?

Hallo, da ich eine sehr starke blasenentzündung habe, ist schlafen gehen nicht mehr so üblich bei mir. Ich nehme schon Antibiotika aber das wirkt nicht. Jetzt sitze ich seit 2 Stunden auf dem Klo weil meine blase so extrem brennt und ich immer das Gefühl habe ich muss auf die Toilette. Ich habe mir auch schon eine Wärmflasche gemacht die ich mir auf den Unterleib lege,aber das hilft auch nichts. Was kann ich tun!?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von LonelyBrain, 27
  • sehr viel trinken ! (1,5 - 2 Liter minimum)

  • Füße warm halten!
  • Nieren- und Blasen Tee trinken (tägl. 5 Tassen)
  • Glas Wasser mit Natron trinken
  • Blase nie zu voll werden lassen -> regelmäßig auf Toilette gehen
  • Auf Toilette Zeit lassen -> nicht drücken/pressen!
  • Von vorne nach hinten abputzen (sollte eigtl. klar sein aber man weiß ja nie)
  • Intimbereich mit Intimseife oder Wasser waschen
  • D-Mannose Pulver & sog. Watex-Kapseln sollen auch helfen
  • Cranberrys, Cranberrysaft, Cranberrykapseln

Wenn es nach spätestens 3 Tagen nicht von alleine weggeht oder du Blut im Urin hast -> geh sofort zum Arzt oder Urologen.

Antwort
von LordMunkay, 26

Also ich würde dir raten sehr viel zu trinken - das hilft.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community