Frage von Gutefragen235, 96

Hilft mir mir ist so übel!?

Ich hab einen flauen Magen und Verstopfung, weshalb mein Magen so komische Geräusche macht die ganze Zeit macht und langsam wird mir auch immer mehr übel!
Meine Fragen:
-Sind das Anzeichen für Erbrechen? (Ich hab Angst vorm Erbrechen das nennt sich Emetophobie)
-Helfen MCP-Tropfen dagegen? Ich hab die von ratiopharm, also so eine Lösung
-Wie werde ich das schnell los?

Antwort
von AlexKMusik, 46

Iss mal pflaumen (auch getrocknete) 3-4 Stück
Spätestens am nächsten Tag sollte es besser gehen du musst halt dann ins WC aber dann wird es besser vor Übelkeit auf den Finger salz nehmen und lutschen dann geht die Übelkeit weg 😊

Kommentar von Gutefragen235 ,

Danke☺️

Kommentar von AlexKMusik ,

😊

Antwort
von Mummy2, 38

brechen....dann ist es vorbei. wird wohl das einzigste sein was nun hilft ..

Kommentar von Gutefragen235 ,

Hast du eine Phobie?

Kommentar von Mummy2 ,

nein. aber es gibt dinge da nützen keine anderen Ratschläge wenn nur das "Eine" hilft. sonst musst du ins kh. mein Sohn hat auch angst vorm brechen aber nach langem zureden hat er es gewagt und seitdem ist gut. und übel war ihm dann auch nimmer. ansonsten probiers mit paspertin Tropfen. und ja eine notapotheke gibts in jedem Ort!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community