Frage von laaancebutters, 20

Hilft mir jemand mit meinem handy dringend?

Hey, ich habe ein Samsung Galaxy S4 und bekomme seit einigen tagen angezeigt, dass ich zu wenig Gerätespeicher habe. Also wollte ich paar Dateien löschen, und seitdem ich das machen wollte, hängt mein handy nur und stürzt ab, sodass ich es 10min liegen lasse und es immernoch hängt und ich kann nichts tun. Ich hab es gestern noch ungefähr 5Mal neugestartet, und das auch nur durch Akku herausnehmen, weil einfach nichts mehr ging. Kein whatsapp, google, etc. Also hab ich es einfach mal liegengelassen und hab geschlafen. Jetzt, nächster Morgen, wollte ich es benutzen, aber schon da wo ich mein Passwort eingeben wollte zum Entsperren, hängt es und ich konnte wieder einmal nichts tun, also hab ich es erneut neugestartet.. Dann hab ich es entsperrt, und es kommen Meldungen "Einstellungen wurde angehalten." "whatsapp wurde angehalten." "Google (dann steht da noch so was mit android oderso) wurde angehalten" und diese sachen stehen da so gespamt und dann hab ich was angeklickt und mein handy hängt schonwieder jetzt gerade. Ich weiss solche fragen passen wahrscheinlich eher bei extra technik seiten, aber ich hoffe hier auf eine schnellere antwort. ich hab mein handy seit einem jahr, Also erstmal: Kann ich da noch irgendwas tun, wenn ja was? Soll ich es in den Müll kloppen? oder hilft Zurücksetzen des Handys? Wenn ich das machen sollte, wäre es noch nett, dass jemand dazu schreibt wie ich möglichst alle meine bilder + videos, chatverläufe und solche sachen irgendwie auf irgendwas speichern könnte... ich bin ein 14-jähriger teenager, ich hab keine ahnung davon aber ich kann ohne meine Handy nicht überleben, wie alle :D

Expertenantwort
von deinhandy, Business, 4

Hallo laaancebutters,

vielleicht kannst Du das Problem lösen, ohne das Handy auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Alles was Du dafür brauchst ist ein USB-Kabel und ein PC. Zuerst musst Du herausfinden, welche Android-Version derzeit auf Deinem Handy installiert ist. Das ist wichtig für die Software, die Du  auf dem PC installieren musst. Hast Du die Android-Version 4.2.2 oder eine niedrigere, dann musst Du das Programm Kies
auf Deinem PC installieren. Hast Du die Version 4.3 oder eine höhere, musst Du Kies3 installieren. Du kannst beide Programme auf der Webseite von Samsung kostenlos herunterladen. Wenn Du immer alle Updates zugelassen hast, sollte auf Deinem Handy die Version 5.0.1 installiert sein.  

Wenn Du Kies installiert hast, schließt Du das Handy an den PC an und startest das Programm. Jetzt kannst Du als erstes die wichtigsten Daten von Deinem Smartphone auf dem Rechner  abspeichern. Anschließend wählst Du das Upgrade-Menü aus und guckst, ob Du eine Software-Aktualisierung durchführen kannst. Wenn das funktioniert, solltest Du Dein Handy danach wieder wie gewohnt nutzen können.

Funktioniert das nicht, hast Du ja bereits alle Deine Daten gesichert. Dann setzt Du das Handy auf die Werkseinstellungen zurück und kopierst anschließend die Daten wieder mit Hilfe von Kies auf Dein Handy.

Wir hoffen, wir konnten Dir helfen und wünschen Dir frohe Ostern.
Dein Team von DEINHANDY

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten