Wie kann mir geholfen werden. Weiß jemand, an wen ich mich wenden kann, danke?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie alt bist du denn? Und bist du auf einer offenen oder geschlossenen Station? Generell kann dich keiner zwingen eine Therapie zu machen, außer du hast eine Eigen- oder Fremdgefährdung. Und solange du da nicht richtig mitmachst, macht die Therapie auch keinen Sinn. Ich würde an deiner Stelle nochmal mit den Ärzten reden, dir erklären lassen, warum du so lange dableiben sollst, ihnen deine Sichtweise erklären und vielleicht könnt ihr euch auf einen Kompromiss einigen. Manchmal ist Klinik aber gar nicht schlecht, weil grade in jungen Jahren viele Symptome schneller zurück gehen. Vielleicht kannst du dich ja doch noch auf die Therapie einlassen, wenn klar wird, an welchen Zielen ihr konkret arbeitet. Grade die Sache mit dem Schule schwänzen sollte man in den Griff bekommen. Du wirst das später bereuen, wenn du keinen Abschluss hast oder die Krankheit immer stärker wird. Denn das kann passieren, wenn man sie nicht behandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tu so als wäre alles mit dir in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichixDDD
29.11.2015, 19:59

mach ich ja auch aber die wollen dass ich noch mindestens 2mon bleibe! !

0
Kommentar von Santuraa
29.11.2015, 20:10

Na super😒

0

Behaupte dass dich jemand von den Betreuern vergewaltigt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MichixDDD
29.11.2015, 19:53

würde wahrscheinlich ziemlich unglaubwürdig klingen :/

0
Kommentar von Peppi26
29.11.2015, 19:54

das ist eine ganz miese Idee und auch noch eine Straftat

0
Kommentar von MichixDDD
29.11.2015, 19:54

ja is eine schlechte idee da geb ich dir recht

0