Frage von ccjohannacc, 51

hilft mir bitte ich habe echt keinen Plan mehr was ich machen soll?

ich war vor ein paar Monaten mit einem Jungen zsm, als er schluss machte ging es mir echt mies. Nach zwei Wochen erfuhr ich dann von einer Freundin das das alles nur aus MItleid war!Ich wollte ihn hassen aber es ging einfach nicht. ich stehe noch immer auf ihn, er sagte mir vor zwei Wochen das er wieder auf mich steht, daraufhin sagte ich( wie dumm ich war ) dass ich auch auf ihn stehe seit dem schenkt er mir immer wieder ein Lächeln im UNterricht oder gibt mir andere Zeichen. Als er es einer Freundin von mir erzählte das ich auf ihn stehe sprach sie mich sofort darauf an, ich verjahte es und fragte ob er ihr noch was anderes gesagt hätte. Sie sagte nein. Ich frage mich warum er nicht erzählt hat das er auch auf mich steht. Ich habe einfah nur estrem angst das er es wieder nur aus Mitleid zu mir sagt, was meint ihr dazu?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Peppi26, 19

Lass die Finger von ihm und biete dich nicht so an! Mach dich erstmal selten und wenn er dich wirklich mag soll er auch dazu stehen!

Kommentar von ccjohannacc ,

Danke für die antwort, ich werde mich nicht mehr anbieten er sollte dazu stehen. WEnn er es nicht tut dann meinte er es warscheinlich nicht ernst

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 8

Du solltest dir zwei Dinge vor Augen führen. Erstens, was die Freundin dir erzählt, das muss nicht bis ins letzte Detail so auch stimmen und zweitens, selbst wenn Du mit deinem Ex Freund wieder zusammen kommen würdest, es wäre nicht für die Ewigkeit und ergo es würde früher oder später erneut zu einer Trennung zwischen euch beiden kommen. Hast Du diese beiden Punkte erfasst, dann hinterfrage dich selber, ob Du das alles wirklich brauchst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten