Frage von Cestanastasie, 82

Hilft Kokosöl bei trockener Haut?

Hallo, ich wollte wissen was für Erfahrungen ihr mit Kokosöl im Gesicht gemacht habt. Hilft es gegen ein trockenes Gesicht? Danke im Voraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von aliincheen14, 50

Ich schmier es mir immer ins Gesicht und bin begeistert. Jeder Mensch ist anders. Also ich würde es mal ausprobieren und dann kannst du entscheiden ob es deiner Haut gut tut. Ich schmier es mir immer vor den schlafen gehn ins gesicht :)

Antwort
von DDesire, 59

Kokosöl hat viele gesättigte Fettsäuren, bei trockener Haut und vor allem im Gesicht würde ich Kokosöl also auch nicht unbedingt empfehlen.

Schau mal hier: http://www.womenshealth.de/beauty/haut/oele-fuer-haut-und-haare.54178.htm.

Bei trockener Haut sollte man eher Öle mit vielen ungesättigten Fettsäuren auftragen. Denn diese dringend besonders tief in die Haut ein. Gut für trockene Haut sind zum Beispiel Sonneblumenöl, Arganöl oder Traubenkernöl geeignet.

Ich bestelle mir meine Öle inzwischen immer Online, da gibt es einfach die besten Öle. Z.b. hier: https://www.oelwerk.de/produkte/kosmetikoel.html

Kommentar von Cestanastasie ,

Könnte man babyöl nehmen bei trockener Haut? Danke!! 💋

Antwort
von regenbogenmeer, 61

Im Gesicht kann ich es dir weniger empfehlen. Hast du denn vielleicht eine Feuchtigkeitscreme? Dann könntest du diese mal benutzen.

Antwort
von wondergxrl, 57

Ich würde es mir nicht ins Gesicht schmieren, da es die Haut fettet. Stattdessen würde ich dir eine Feuchtigkeitscreme empfehlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten