Frage von BieneGuenthR, 224

Hilft Kokosöl bei Halsschmerzen?

Hallo Leute!

leider habe ich gerade Halzschmerzen, aber ich nehme nicht gerne schmische Medikamente, sondern beforzuge Naturprodukte. weiß jemand, ob kokosöhl bei halzschmerzen hilft? Davon hätte ich nämlich noch welches im Haus.

Antwort
von Hardware02, 170

Nein, natürlich hilft Kokosöl nicht. Wenn du unbedingt mit irgendwelchen Kräutern herumdoktorn willst, dann hilft Salbei, oder eine heiße Honigmilch. 

Mir würde es aber nicht im Traum einfallen, auf eine Halsschmerztablette aus der Apotheke zu verzichten.

Antwort
von Menuett, 170

Kokosöl hilft da überhaupt nicht.

Ist Dir bewusst, dass auch Naturprodukte aus chemischen Bestandteilen bestehen, die nicht immer harmlos sind.

Antwort
von xxmauixx, 173

Gurgel mit salzwasser mind 5 mal am tag und bleib zuhause wenn du in die schule gehst . Icj hab das miss achtet und bin dann 3 wochen nicjt mehr in der schule gewesen.

Expertenantwort
von bodyguardOO7, Community-Experte für Medizin & Schmerzen, 157

Kokosöl hilft nicht - doch Du kannst mal in den Kühlschrank schauen - aber vorher hier in meine Antwort.

https://www.gutefrage.net/frage/was-hilft-gegen-reitzhusten?foundIn=answer-listi...

Antwort
von Cookiestrike, 163

Lutsch Honig sagt meine Oma dann immer

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community