Hilft Kaffee bei Kopfschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Kommt ganz auf die Ursache der Kopfschmerzen an - sind die Kopfschmerzen z.B. kreislaufbedingt kann Koffein die Durchblutung ankurbeln - bei stressbedingtem Magnesiummangel z.B. können sich Kopfschmerzen verstärken oder Migräne auslösen, da es sich bei Koffein selbst um einen "Magnesiumräuber" handelt.

Zum Thema "Kopfschmerzen" kannst Du auch hier in meine Antwort schauen.

https://www.gutefrage.net/frage/jeden-tag-kopfschmerzen-woran-liegt-das?foundIn=answer-listing#answer138354425

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Machmal hilft es, wenn man es nicht zu oft einsetzt. Drücke dir noch etwas Zitronensaft hinein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alternativ kannst du es auch mit Magnesium probieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

das hängt von verschiedenen Ursachen für die Kopfschmerzen ab.

Trinkt man regelmäßig Kaffee und lässt ihn dann weg, kann es wie bei einer Art 'Entzug' zu Kopfschmerzen kommen. In dem Fall würde Kaffee helfen.

Ansonsten wäre es ratsam nach der mögliche Ursache des Kopfschmerzes zu forschen, um ihn dann adäquat behandeln zu können.

Die Ursachen können vor vergessener Brille bei Augenproblemen, über Alkoholgenuss etc. alle möglichen Ursachen haben. Gerade wenn Kopfweh häufiger auftritt, ist es wichtig, medizinisch nach dem Grund zu suchen.

Gute Besserung

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Starker Kaffee mit ein wenig Zitronensaft hilft gegen Kopfschmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Koffein und Vitamin C helfen bei Kopfschmerzen.

Wenn man allerdings regelmäßin Koffein zu sich nimmt, erhöhen sich die Andockstellen die das Koffein belegen muß was eine schwächung der Wirkung bedeutet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Espresso mit Citrone hilft :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwarzer Kaffee, ohne Milch und Zucker soll helfen, ja

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur bei Kaffee-Entzug, sonst ne Aspirin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?