Frage von Mathe20, 70

Hilft Ibuprofen wenn die Weisheitszähne schmerzen?

Hallo,

Ich habe zwei Weisheitszähne im Unterkiefer und die habe ich schon seit ein paar Jahren . Die sind sehr langsam ^raus gewachsen^ ....

Nun sind diesmal die Schmerzen ganz anders als ich mehrmals hatte .

Ich lasse die Zähne demnächst auch rausziehen nun bin ich aber nächste Woche im Urlaub deswegen verschiebt sich das etwas ...

Nun habe ich ständig schmerzen und wollte fragen was am besten wäre die Schmerzen zu lindern ? Hilft Ibuprofen ?

Antwort
von unnamedgirl2001, 44

Ibuprofen ist ein Wirkstoff, der hauptsächlich zur Behandlung von Schmerzen und Entzündungen angewendet wird, aber auch Fieber senken kann. Ist ja ein allgemeines Schmerzmittel. Doch was eigentlich auch helfen sollte sind Betäubungssalben/Schmerzsalben für den Mund. Kannst du in der Apotheke nach fragen die können dir genaueres sagen. 

Antwort
von Dcfan2000, 41

Also Ibuprofen hilft aufjedenfall was ich aber auch empfehlen kann ist Paracetamol ansonsten vllt die stellen von außen kühlen oder eine Mundspülung machen.
Hoffe ich konnte helfen! Viel spaß im Urlaub, gute Besserung und viel Erfolg, wenn du sie rausbekommst :)

Antwort
von DieZahnfee13, 24

Ja nimm ibu. Was auch gut ist, ist Chlorhexamed als Mundspülung oder Gel. Das bekommst du in der Apotheke. Das hilft auf jeden Fall, falls da eine Entzündung mit im Spiel ist.

Antwort
von kleinerhelfer97, 26

Diese Woche zum Zahnarzt/Kieferchirurgen gehen und ziehen lassen, Urlaub verschieben oder den Urlaub nicht genießen können wegen den Schmerzen. Aber ja, Ibu 400 ist gut bei Zahnschmerzen. Wenn es aber eine tiefgründige Ursache gibt, kann das Mittel keine Wunder bewirken.

Antwort
von jersey80, 22

viel spaß im urlaub mit schmerzenden weisheitszähnen ...

ibu und paracetamol können helfen ... jedoch nur bedingt ... und nicht dauerhaft ...

Antwort
von hoekerlein, 27

Ja, das ist gut.

Du kannst auch Paracetamol nehmen kostet nicht viel.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community