Frage von quxxyn, 30

Hilft Grüner Tee wirklich zum abnehmenn?

Hilft grüner Tee wenn man abnehmen will?

Antwort
von Savannah1, 28

Abnehmen kannst du nur wenn du Sport machst und auf eine vernünftige Ernährung achtest.

Alles andere wirkt vielleicht unterstützend, aber allein davon wird nichts passieren. Da kannst du auch Wasser mit Zitrone trinken. Das regt auch die Fettverbrennung an. Es gibt massig solcher Tipps im Internet.

Antwort
von putzfee1, 18

Klar, wenn man ihn ohne Zucker anstelle von süßen Getränken trinkt. Genau wie jeder andere Tee übrigens auch.

Antwort
von Haffo, 14

Warum eigentlich immer grüner Tee? Schwarzer Tee ist genauso gesund wie grüner, gelber oder weißer. Alle Argumente wieso grüner Tee gesünder wäre, sind das Resultat von Produktvermarktung. Tee ist Tee, das ist alles die selbe Pflanze. Grüner und schwarzer Tee haben in Forschungsergebnissen zumindest die gleichen gesundheitlichen Vorteile, obwohl schwarzer Tee fermentiert ist.

Und jetzt zu deiner Frage. :)

Es kommt immer auf die Menge an. Das im Tee enthaltene Coffein wirkt abführend und appetit-hemmend. Die Gerbstoffe führen zu Verstopfung. Die Flavonoide wirken antioxidant. Coffein kann aber auch Stress verstärken, was wiederum dick machen kann. Außerdem werden durch Tee Mineralstoffe schneller ausgeschieden. Nach der Tee-Wirkung, ähnlich wie bei Kaffee, neigt man eventuell zu Kohlenhydratreicher Nahrung, um dem schlappen Gefühl entgegen zu wirken. Zu viel Tee ist also auch nicht gut und kann unter Umständen beim Abnehmen stören.

Aber wie gesagt, alles in Maßen... ;)

Antwort
von PurpleBall, 6

Das ist Pumpitz. So gesehen helfen 2 Liter Wasser trinken genauso gut beim Abnehmen. Am Besten allerdings hilft ein fester Wille.

Antwort
von lunami11, 29

Natürlich ist grüner Tee kein Wundermittel, aber es ist auf jeden fall besser ein leckeren Tee als irgend ein süßes Zeugs zutrinken :)

Antwort
von ponter, 27

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten