Frage von cmx19993, 61

Hilft es die Geafikkarte zu entlasten indem man ein fps Limit z.b auf 60 fps setzt?

Antwort
von SeniorPatata, 31

Jap, dadurch versucht die Karte nur soviel zu Arbeiten damit dein Bildschirm alles flüssig wiedergibt. Also bei nem 60hz Bildschirm nur versucht 60fps zu erbringen

Antwort
von ByteJunkey, 20

Also die GPU kann dann eine kleine Pause zwischen den Frames einlegen. Wenn du z.B. 120 FPS haben willst, muss die GPU sich sehr stark anstrengen, diese Vorgabe zu erfüllen. Wenn du das ganze auf 60FPS beschränkst, dann die die Zeit der Pause doppelt so groß.

Antwort
von magicced01, 42

Ja. Dann arbeitet sie nicht mehr unter Vollast und wird weniger warm. Natürlich nur wenn du sonst mehr FPS erreichen würdest

Kommentar von cmx19993 ,

Reichen für ein flüssiges Spiel Erlebnis 60 fps? Und wie sieht das bei 60 fps aus mit den Einbrüchen? Wenn ich sonst 75 fps habe und auf 60 Drossel, dan spürt man die fps Einbrüche nicht so dolle oder?

Kommentar von justin280 ,

Ich sag mal so... Viele legen das Limit auf 60fps. Also alles darunter heißt bei denen aufrüsten. Wenn die fps zB. Zwischen 55fps bis 75fps schwanken sollte dieses eigentlich nicht merkbar sein. Aber um es kurz zu machen 60fps sehen flüssig aus.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community