Frage von Unknownugh, 186

Hilft eis lutschen bei der zungenschwellung verursacht durch ein zungenpiercing (samstag gestochen) also damit es bald abschwillt?

Oder hilft das nur beim schmerz weil seit sonntag mittag tuts eig. Nicht mehr weh..

Antwort
von garfield262, 124

Hey,

auch wenn wir was die Ästhetik angeht verschiedener Meinung sein werden, das geht mich ja nichts an... :p

Kälte vermittelt eine gewisse Taubheit und damit (leichte) Schmerzminderung. Dadurch, dass Gefäße sich bei Kälte zusammenziehen, wird das Gewebe weniger durchblutet, was die Schwellung leicht reduzieren kann. Wenn du das jedoch zu exzessiv machst, können die Zellen, die der Kälte ausgesetzt sind, auch Schaden nehmen, Entzündungsmediatoren freisetzen und die Schwellung dadurch sogar noch verstärken.

Daher: Kühlen ist okay, aber pass auf, dass du es nicht übertreibst. Viel Spaß mit deinem Piercing (und pass auf deine Schneidezähne auf, die gehen schnell kaputt, wenn man aus Gewohnheit mit dem Piercing an denen "rumklackert") :p

Ich hoffe, ich konnte dir damit helfen!

Gruß :)

Expertenantwort
von LilithWhitic, Community-Experte für Piercing, 99

Sowohl als auch.
Da Kälte leicht betäubend wirkt hilft es ein wenig gegen den Schmerz und da sich bei Kälte die Gefäße zusammenziehen lindert es die Schwellung.
Wenn du dir aber ständig große Eiswürfel zum lutschen in den Mund steckst, hast du durch das rumbewegen und so mehr Belastung als das es gutes tut.
Ich empfehle daher kleingehauene Eiswürfel weil nicht so anstrengend oder einfach kaltes Wasser :-)

Antwort
von Schocileo, 76

Kamillen-Tee Eiswürfel sollen wahre Wunder bewirken:)

Antwort
von Sandra1234566, 91

Kamilleneiswürfel sind super :-)1

Antwort
von julsey, 94

Kamillentee-Eiswürfel sollen helfen. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community