Frage von krassdodel, 51

Hilft eine professionelle Zahnreinigung langfristig?

Ich habe etwas gelbliche Zähne und wollte meine Zähne professionell reinigen lassen. Danach sind die Zähne ja sofort weißer, aber hilft das langfristig? Also werden meine Zähne dann auch in z.b. 3 Jahren weißer sein als sie es ohne Zahnreinigung wären? Oder sehen die Zähne schon kurz danach aus wie vor der Zahnreinigung?

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Medizin, 5

Der Nutzen einer professionellen Zahnreinigung wird überbewertet, aber dennoch oft vorgeschlagen, weil der Zahnarzt viel daran verdient. Die Zahnfarbe ist genetisch festgelegt, durch die Zahnreinigung können nur zusätzlich entstandene Belege abgereinigt werden (Raucher, Teetrinker). Weissere Zähne bekommt man nur beim zahnschädigen Abrasieren eines Teils des Zahnschmelzes oder durch eine Verblendung. Auch das sind kostenpflichtige Optionen.

Kommentar von Barbdoc ,

Es heißt abradieren. Rasieren kannst du deine Haare.

Kommentar von Barbdoc ,

Belege werden abgeheftet. Beläge können entfernt werden.

Antwort
von PoisonArrow, 14

Diese Zahnreinigung sollte man eigentlich regelmäßig durchführen lassen. Ich hab so alle 6 Monate einen Termin.

Anschließend Weißer?

Hm,....

Wer seine Zähne morgens + abends gründlich putzt, der macht alles richtig. Gibt ja auch Zahnpasta mit etwas mehr Schlemmkreide, welche die Zähne etwas weißer werden lässt. Wer also viel Tee / Kaffee trinkt oder raucht, der kann sowas hin und wieder benutzen.

Nicht alle Menschen haben natürlich weiße Zähne. Das kommt hinzu.

Die proffessionelle Zahnreinigung dient eher zum Erhalt der Zähne als der optischen Aufwertung. Sämtliche Zwischenräume, die der Zahnbürste schwer zugänglich sind, werden gereinigt.

Zahnstein wird entfernt, die Zahnoberfläche ist gereinigt und poliert. Man hat anschließend ein ganz anderes Gefühl im Mund.

Mag sein, dass der Zahn anschließend etwas heller (weißer) erscheint, aber dieses Phänomen ist natürlich nur von SO langer Dauer, wie Du es durch weiteres Putzen aufrecht erhälst. Bzw. ist es anschließend NICHT weißer, weil Du sowieso immer intensiv die Zähne putzt.

Bin nun kein Zahnarzt, aber das sind meine Erfahrungen damit und ich kann Dir nur raten, "es" regelmäßig machen zu lassen.

Auch, wenn Du danach kein "Hollywood"-Gebiss hast... :-)

Grüße, ----->

Antwort
von Denni173, 23

Eine Professionelle Zahnreinigung entfernt Zahnstein und hellt nicht die Zähne auf. Das ist Bleeching und kostet einiges. Dabei wird aber der Zahnschmelz angegriffen. Mal abgesehen davon sind weisse Zähne genetisch bedingt und können nicht wirklich weiss werden, wenn sie das vorher nicht auch schon waren.

Antwort
von DevourYou, 23

Wer hat dir denn den Schwachsinn erzählt, dass deine Zähne nach einer normalen Zahnreinigung sofort weiß sind?

Die reinigen so gut sie können die Kaufflächen, Zwischenräume und generell wird sauber gemacht, poliert und ggf. kommen sogar Schutzlack und Versiegelung dazu, aber das beeinträchtigt nicht die Farbe deiner Zähne, ist aber dennoch ratsam, da es deine Zähne langfristig schützt...

Das was du suchst ist eine Zahnaufhellung, damit kenn ich mich allerdings absolut nicht aus.

Antwort
von AntwortMarkus, 16

Die Reinigung muss regelmäßig alle 6 bis 12 Monate wiederholt werden.

Das Auto bleibt auch nach der Wäsche nicht langfristig sauber.

Antwort
von Kandahar, 17

Nein, das hilft nicht langfristig und die Zähne werden auch nur minimal heller. Bei einem prof. Cleaning kommt es auch nicht darauf an, die Zähne heller zu bekommen, sondern es werden hauptsächlich die Zahntaschen gereinigt.


Antwort
von ragglan, 9

Wenn Zähne durch eine Zahnreinigung heller geworden sind, so liegt das daran, dass Beläge entfernt wurden, die zuvor die Zahnfarbe dunkler erscheinen ließen.

Je nach Gewohnheiten - Ernährung, Trinken, rauchen - können die Zähne mehr oder weniger schnell wieder eindunkeln.

Antwort
von Esther23, 10

Bei mir hat die professionelle Zahnreinigung nicht gegen gelbliche Zähne geholfen. War genauso wie vorher

Antwort
von tornikon, 16

Am besten jedes Jahr die Reinigung wiederholen.

Antwort
von meinerede, 14

Natürlich verfärben die sich wieder im Laufe der Zeit durch Kaffee/ Teegenuss z.B. Kommt auf Dein  eigenes Trink/Essverhalten und  Zahnhygiene an.

Und : Es gibt ´nen Unterschied zwischen professioneller Reinigung und Bleaching: Die professionelle Reinigung alleine bringt wieder das natürliche Zahnweiß zum Vorschein. Durch´s Bleachen aber werden die Zähne mittels Wasserstoffperoxyd gebleicht.

Antwort
von Connati, 22

Das kommt darauf wie Du die Zähne pflegst und was Du ißt und trinkst. Wenn Du viel Kaffee trinkst , und die Zähne nicht so lange putzt, sind die nach 3 Monaten so wie vorher. 1 x im Jahr sollte man eine solche Reinigung machen lassen. Kostet so ca. € 80,00

Antwort
von sternenmeer57, 16

Das ist bei Jedem anders. Eine professionelle Zahnreinigung macht man jährlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community