Frage von mareike33, 19

Hilft artischokentee bei blutzucker?

Hallo hilft der artischokentee den blutzucker zu senken? Oder wirkt da ein anderer tee besser? Hab auch gehört dass er die fettwerte senkt. Hat das schon jemand gehört?

Beim blutzucker messen macht man ja einen pixer. Wird der wert dann ins blutbild übertragen. Oder wird der wert dabei neu bestimmt?

Antwort
von Cassiopeija, 7

Artischockentee wirkt auf den Magen-Darm-Trakt und er hat leicht Blutfett senkende Eigenschaften, vielleicht liegt da die Verwechslung mit Blutzucker.

Für das Blutzuckermessen gibt es mehrere Möglichkeiten, die gängige besteht aus einer Stechhilfe, Blutzuckermessgerät und Teststreiffen. Man "piekst" sich mit der Stechhilfe in den Finger und in das Messgerät eingeführte Teststreigen nimmt dann den Blutstropfen auf und 5 Sekunden später hat mán den Blutzuckerwert.

Falls Du Deine Blutzuckerwerte messen möchtest, kannst Du z.B. hier ein kostenloses Gerät bestellen (gibt es auch von anderen Firmen).

http://www.accu-chek.de/produkte/de/anwendertest.jsp

https://www.abbott-diabetes-care.de/de-de/produkte/blutzucker-messsysteme/freest...

Dem Gerät liegen 10 Teststreifen kostenlos dabei, mehr gibt es in der Apotheke oder im Versand.

Wenn Du interessiert bist, auf natürliche Weise Blutzuckerwerte zu senken, so kann man das z.B. mit Zimtkapseln (einfach im Internet suchen).

https://www.zentrum-der-gesundheit.de/zimt.html

Ich kann die Wirkung bestätigen, bin selbst Typ 2 Diabetiker und habe jahrelang Zimtkapseln genutzt. Wenn Du noch fragen hast, einfach einen Kommentar schreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten