Frage von Analdreher, 83

Hilft Alkohol (Vodka) gegen eine Erkältung?

Antwort
von Kutscher1990, 65

Nein damit bewirkst du höchstens noch das Gegenteil, also es wird schlimmer.

Denn Alkohol schwächt das Immunsystem soweit ich weiß und macht es daher leichter für die Krankheitserreger. 

Antwort
von Birnenmatsch, 62

Nein, auch wenn in manchen Hustensäften Alkohol enthalten ist, ist nicht dieser der eigentliche Wirkstoff. Vodka trinken macht dich also auf keinen fall schneller gesund, eher im Gegenteil, aber vielleicht macht er ja die Zeit der Krankheit erträglicher?^^

Antwort
von TomMike001, 60

Nein, natürlich nicht. Willst Du damit Viren abtöten oder wozu soll das dienen?

Das Einzige, was Du damit erreichst, ist, dass Du bei ausreichendem Konsum einen Rausch hast und die Erkältung vergisst, jedenfalls vorübergehend.

Antwort
von PantherInBlack, 52

Viren kann man nicht mit Alkohol abtöten und auch sonst wenn es bakteriell wäre würde es nicht viel bringen. Lg :9

Antwort
von FlorentinF, 60

Nein, mir ist nicht bekannt welchen Einfluss, Alkohol auf eine Erkältung haben sollte.

Antwort
von TheAllisons, 58

Nein, auf keinen Fall

Antwort
von oxygenium, 56

die alten Russen haben für alles Wodka genommen

Antwort
von Zeitmeister57, 46

Nein. Welche medizinische Wirkung sollte er denn erzielen können?

Aus medizinischer Sicht ist Alkohol ein Gift.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten