Hilft Akupunktur gegen Regelschmerzen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo shinda34,

es ist immerhin eine Möglichkeit es zu versuchen, obwohl ich es mir nicht 

vorstellen kann, nicht etwas dagegen tun zu können, ich meine ärztlicherseits.

Oder es liegen andere Beschwerden vor, die auch als Regelschmerzen

gedeutet werden können. Bleibe am Ball und lasse es doch noch mal

Untersuchen. Denn da musst Du ja immer viele Schmerzen aushalten, was

nicht richtig sein kann und braucht. LG.KH. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von shinda34
22.01.2016, 22:35

Danke dir, ich hoffe ich komme zu einer Lösung. Ich gebe nicht auf ich Probier mich einfach durch.

1

Regelschmerzen. sicherlich kann man mit Akkupunktur einiges verändern, wenn man auch fest daran glaubt;-)

Schmerzen haben meist einen Grund bzw  sind vom Körper ein Singal, dass irgend etwas nicht stimmt. Zudem sind Schmerzen auch unterschiedlich stark ausgeprägt.

Regelschmerzen entstehen, bedingt durch den Zyklus, absonderung Y> ausscheiden von Blut, bzw auslösen/ abstoßen der nicht befruchtetet Eizellen im Unterleib.

Es gibt viele weitere Möglichkeiten diese schmerzen zu mildern, ganz weg bekommen wirst du sie nie, weil es nun mal ein Körperliche Vorgang ist der vbei jeder Frau unterschieldich ausgeprägt ist

Sport und oder Bewegung

gesundes Essen

viel Schlaf

kein Tabak und Alkohol Konsum

positives denken gegenüber der Menstruation>, es gehört zu jeder Frau dazu und es ist keine Belastung, sondern was natürliches!

wärme ist immer gut,  aber Stress vermeiden.  und ab und an auch mal die Zähne zusammen beißen, denn es gibt schlimmeres als Regelschmerzen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?