Frage von 2345678xy, 17

Hilfreiche tipps wegen mutter?

Hi, ich w/16 habe seit ca. 3 monaten einen freund. Wir gehen in die gleiche klasse. Aber wir haben letztens Schluss gemacht, weil es eben nicht mehr passte und alles, aber das ist jetzt unwichtig. Aber wir reden trotzdem noch normal miteinander. Meine Mutter aber zwingt mich ständing dazu ihm zu schreiben und ihn zu fragen ob wir uns nochmal treffen können und nochmal reden. Sie will unbedingt dass ich wieder mit ihm zusammen geh. Aber das wil ich nicht weil ich keine Gefühle mehr hab. Bitte hleft mir. Ich weiß nicht mehr weiter. Es bringt doch nichts wenn ich nochmal mit ihm zusammen geh, weil ich ja nichts mehr von ihm will. Reden bringt nix, hab ich schon oft versucht und endet nur im streit. Danke schonmal, Lg

Antwort
von CFWHris, 12

Deine Mutter hat das auf keinen Fall zu entscheiden und verstehe auch nicht was deine Mutter sich davon Verspricht. Wenn Reden nichts bringt ist es schwer denn deine Mutter muss kapieren das ihr nicht mehr zusammen seit und du nichts mehr von ihm willst/ empfindest Ich bin im gleichen alter , meine Mutter würde sich da nie in der Art einmischen. Schwierig

Antwort
von kirsche777, 16

sag es doch deiner Mutter so, wie hier beschrieben. Man kann doch keine Gefühle erzwingen, und wenn ihr normal miteinander umgehen könnt, ist das doch ok. Das sollte auch eine Mutter verstehen

Kommentar von 2345678xy ,

Leider versteht das meine mutter überhaupt nicht. Sie sagt die ganze zeit ich solle ihm noch eine chance geben. Dabei habe ich keine gefühle mehr für ihn...

Kommentar von kirsche777 ,

dann frage sie doch mal ganz ernsthaft, ob es dein oder ihr Leben ist, da du schon 16 bist, sollte sie sich nicht mehr einmischen, ansonsten schalte auf Durchzug und lass sie reden, oder sage es deinem Freund, wenn er mit ihr redet, vllt. akzeptiert sie es dann. Eltern können manchmal ganz schön nerven

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community