Frage von lalalala128, 38

Hilflos was soll ich tun bitte?

Ich hatte mit eine Freundin Streit die andere Freundin Stande zu mir und jetzt entschuldigt sich sich immer wieder und wieder und ich sag nein ich sage aber nur nein weil ich dan die Freundin die zu mir stand verletzen würde ich weiß nicht warum aber sie würde alles darfür geben das ich Ihre endschuldigung nicht annehme ich habe auch schonmal versucht mit ihr zu reden sie meinte das unsere Freundschaft gar kein Sinn ergeben würde wenn ich ihre endschuldigung anehme also sie hatte sogar geweint wo ich Ihre endschuldigung anehmen wollte was soll ich tun ?

Antwort
von TigerWiger, 9

Hallo lalalala,

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann hattest du mit einer deiner Freunde Streit und die andere hat fest zu dir gehalten. Die Andere mit der du dich zerstritten hattest wollte sich nachher entschuldigen und wieder mit dir befreundet sein? Deine "Ich-halte-zu-dir"-Freundin ist, aber dagegen? Und du möchtest ihr aber doch vergeben?Habe ich das so richtig verstanden?

Wenn das so richtig ist, dann würde ich sagen redest du nochmal intensiv mit deiner "Ich-halt-zu-dir"-Freundin und machst ihr deutlich, dass man Menschen manchmal vergeben kann. Wenn einem Menschen etwas wirklich Leid tut, dann merkt man das. Jeder hat eine zweite Chance verdient. Wenn du(lalalala) dich dafür entscheidest ihr zu vergeben, dann muss deine "Ich-halt-zu-dir"-Freundin das akzeptieren. Niemand hat das Recht zu entscheiden, wem du vergibst.

Deine arme damalige Freundin macht sich jetzt bestimmt unglaubliche Schuldgefühle, oder sonst was. Deine "Ich-halt-zu-dir"-Freundin scheint es aber irgendwie zugefallen das andere Mädchen mit den Schuldgefühlen zurück zulassen... Das kommt mir komisch vor.

Liebe Grüße,

TigerWiger

Kommentar von lalalala128 ,

Danke ich werde es versuchen ich hoffe sie wird nicht so ausrasten

Kommentar von TigerWiger ,

Ach, das wird schon. Du hast deinen eigenen Kopf und triffst eigene Entscheidungen, das muss sie verstehen :D 

Antwort
von assasine155, 15

puh ein bischen Wortsalat aber ich versuche mein bestes ahm kommt darauf an wie stark der streit war und um was es ging ok im ernst ich versteh deine frage nicht ganz (ich bin M bei uns wird das so gehandhabt das wir einfach sagen Entschuldigung --> ja --> Hand drauf

Antwort
von DKazuD, 5

Kein Mensch hat das recht dir zu sagen was du zu tun und lassen hast.

Du willst ihr vergeben? Dann mach das und sollte sich die andere von dir abwenden dann hast du wieder platz für eine neue :)

Antwort
von oppenriederhaus, 10

meine Güte - vertragt Euch halt

man kann es nicht Jedem recht machen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community