Hilfe Was kann ich machen Ich hatte vor gut einem halben Jahr plötzlich abends im urlaub beim essen sein komisches Gefühl alles war leise um mich herum und ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

1. Organische Ursachen klären (HNO, ggf Neurologe)
2. Psychotherapeut mit Hinweis auf Angststörung (im Rahmen dessen tauchen die meisten Depersonalisationszustände und andere dissoziative Zustände auf) oder ggf. auch isolierte dissoziative Erkrankung/Konversionssymptome ggf auch im Rahmen einer generalisierten dissoziativen Stressreaktion. Letztere sind aber SEHR selten.

Was DU tun kannst: dich nicht verrückt machen, keine Panik bekommen, denn das macht es nur schlimmer!

Außerdem Stressoren systematisch ausschalten und gesund und regelmäßig essen, schlafen, trinken, bewegen, wenig Bildschirme aller Art, viel raus gehen in die Natur und alle Sinne benutzen. Und natürlich Drogen und Alkohol meiden.

Nochmal: Panik und Angst erzeugen Stress und VERSCHLIMMERN das Ganze nur und verlängern es. Also ruhig bleiben. Das geht auch wieder weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten wäre es gewesen, direkt im oder nach dem Urlaub zum Arzt zu gehen. Ggf. sowohl HNO-Arzt als auch Neurologe!

Da man evtl. beim Neurologen lange auf einen Termin warten muss, würde ich beim Hausarzt vorsprechen, evtl. kann der einen schnelleren Termin besorgen (klappt manchmal).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xlakezzx
15.11.2016, 14:50

Hatte das c.a. 100 mal es hängt mit dem absetzen von Medizin stress oder ärger zusammen es ist auf jeden Fall psyschich also mach dich nicht verrückt geht schon weg

1

Du hast Hyperventiliert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Jana... deine Geschichte ist glaubhaft...  da ich auch schon das Phänomen hatte... ich habe es 2 Mal erlebt und habe mir vorgenommen, wenn es das 3te Mal passiert, gehe ich zum Arzt.

Aber es ist nicht mehr aufgetaucht und deshalb weiß ich bis heute nicht was die Ursache dafür war?

Bei dir war es aber in deinem Urlaub ja Tage hintereinander...

Bitte geh zu einem Arzt... ich denke das muss dringend abgeklärt werden was das sein könnte!

Noch eine Frage: trinkst du genügend?   ich habe damals vermutet, dass ich nicht genug getrunken habe, 3 Liter am Tag sollten es schon sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tasha
15.11.2016, 14:50

Bzgl. der 3 Liter: Nicht zwingend. Das ist bei jedem Menschen unterschiedlich. Man kann aber zum Hausarzt gehen und der müsste über Blutuntersuchungen oder ggf. auch andere, einfache Untersuchungen sagen können, ob man genug Trinkt. Es gibt Menschen mit einem niedrigeren Flüssigkeitsbedarf, die sich nicht unbedingt (nicht in allen Fällen) zum Trinken zwingen sollten.

1

Was möchtest Du wissen?