Frage von mkdbubu, 51

Hilfe!was kann ich an meiner Bewerbung verbessern?

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Elektroniker für Betriebstechnik ab August 2016

Sehr geehrter Herr xxxxx,

auf der Suche nach dem zu mir passenden Beruf, wurde ich durch eine Berufsberatung, wegen meinen Beruflichen Vorstellungen und Fähigkeiten auf den Ausbildungsberuf Elektroniker für Betriebstechnik aufmerksam gemacht worden. Durch das Informieren von Bekannten bin ich auf ihren Unternehmen aufmerksam gemacht worden.

Zunächst möchte ich mich gerne einmal vorstellen. Seit Februar 2014 lebe ich in Deutschland und dank intensiver Sprachschule neben der Schule beherrsche ich die deutsche Sprache gut.

Ich bin 17 Jahre alt und besuche seit 2014 die xxxxx-xxxx-xxxxxxxx. Am Ende dieses Schuljahrs werde ich meinen mittleren Schulabschluss/Fachoberschulreife absolvieren.

Meine Stärken sehe ich in meiner Motivation mich an neue Aufgaben zu wagen und meinem Engagement auch schwierige Probleme zu lösen. Wie auch in der Schule lege ich viel Wert auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit.

Ich arbeite gerne eigenverantwortlich, füge mich aber eben so gerne kooperativ in ein Team ein. Seit meiner Kindheit habe ich in meiner Familie häufig beim Reparieren und Aufbauen geholfen, und das habe ich immer gerne gemacht.

Physik und Mathe gehören zu meinen Lieblingsfächern in denen ich gut bin. Ich habe mir im Fach Technik die Grundlagen der Elektronik angeeignet, was mir sehr viel Freude und eine sehr gute Note bereitet hat.

Ich würde mich freuen, bald von Ihnen zu hören.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von Appelmus, 30

Man muss jedoch dazu sagen, dass du trotz deines kurzen Aufenthaltes in Deutschland bereits ein besseres Deutsch schreibst, als viele meiner Umschüler. Schon das wird ein Pluspunkt bei vielen Arbeitgeber sein, sodass der Inhalt nicht ganz so gravierend und streng beäugt werden wird, als bei "normalen" Azubis.

"auf der Suche nach dem zu mir passenden Beruf, wurde ich durch eine
Berufsberatung, wegen meinen Beruflichen Vorstellungen und Fähigkeiten
auf den Ausbildungsberuf Elektroniker für Betriebstechnik aufmerksam
gemacht worden. Durch das Informieren von Bekannten bin ich auf ihren
Unternehmen aufmerksam gemacht worden.
"
... mithilfe der Berufsberatung habe ich den Ausbildungsberuf des Elektronikers für Betriebstechnik näher kennengelernt. Von Bekannten wurde mir Ihr Unternehmen aufgrund seines guten Rufes besonders empfohlen.

"Wie auch in der Schule lege ich viel Wert auf Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit."
Was für Deutsche an dieser Stelle eher ein No-Go wääre, würde ich bei dir stehenlassen. Ohne zu wissen, aus welchem land zu kommst, erwartet man (leider oft zu Unrecht) von Leuten mit Migrationshintergrund bzw. Ausländern, dass sie es mit der "deutschen Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit" eher nicht so haben.

"eben so gerne"
ebenso gern(e)

"Ich würde mich freuen, bald von Ihnen zu hören."
Gerne möchte ich Sie in einem Vorstellungsgespräch kennenlernen, um Sie auch persönlich überzeugen zu können."

Man kann vieles bei dieer Bewerbung verändern und verbessern. Am Ende muss jedoch auch erkennbar bleiben, dass sie von dir stammt. 

Antwort
von Kathilein4, 34

Du müsstest alles nochmal neu schreiben, das geht irgendwie gar nicht o.O
Allein schon, wenn ich den ersten Absatz lese, kriege ich die Krise... Jeder Arbeitgeber würde die Bewerbungsmappe sofort beiseite legen.... Schreibe nicht solche Bandwurmsätze und sei bitte etwas formeller :) habe leider jetzt keine Lust, dir den kompletten Text umzuschreiben :o

Kommentar von Kathilein4 ,

Und die Grammatik lässt auch zu wünschen übrig. ....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community