Frage von piercethejenny, 50

HILFE:Ich will mich übergeben, was kann ich dagegen tun?

ich hab heute schon voll viel gegessen aber vorhin hatte ich dann noch einen fressanfall, hab mir 5 stücke pizza reingestopft. Jetzt fühl ich mich so widerlich und will alles wieder raushaben, allerdings weiß ich dass ich nicht wieder in eine essstörung rutschen darf.

Was soll/kann ich tun???

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von HannahAlvord, 14

Wieso isst du nicht einfach mehr Obst und Gemüse? Dazu kannst du ja immer noch eine ganze Pizza verdrücken. Dann hast du nicht wirklich zugenommen aber auch nicht abgenommen.  Du fühlst dich nicht wohl in deinem Körper, und bestrafst dich nur selber! Denk einfach nicht zu viel nach, geh raus spazieren, Hobbys, lenk dich ab. Essen ist doch nur einer unserer Bedürfnisse sowie Schlafen. Iss biss du voll bist und mach deinen Alltag weiter. Essgestörte Menschen haben meistens andere Probleme Liebeskummer, Körperidole, kein Umfeld, keine Hobbys. Klar einen schönen Body haben will jeder aber dafür gibt es Fitnessstudios und die Essen meistens mehr als du denkst. Bau Muskel auf Po, Bauch gesunde Ernährung ( Obst, Gmüse, Pute, dazu vlt. etwas Süsses). Der Brechreiz ist eine Gewohnheit/Sucht für dich geworden. Wenn du wieder Freude am Alltag und mit dir selbst  gefunden hast wirst nicht mehr brechen. Meditiere oder geh wandern, Fahrrad fahren. Sonne tanken! Mach dir fixe Essenszeiten aus. Kleine Portionen von allem und fertig essen ist essen und nicht dein ganzes Leben! 

Antwort
von catlady1705, 26

Übergebe dich nicht. Geh raus mach einen Spaziergang so kannst du es besser verdauen

Kommentar von piercethejenny ,

aber trotzdem ist es IN mir und das ist das problem

Kommentar von catlady1705 ,

Damit musst du versuchen klarzukommen. Versuche dich abzulenken und nehm dir vor am nächsten Tag weniger zu essen. Fressattacken kommen vor und ist normal solange sie nicht jeden Tag auftreten und du solltest versuchen dich damit abzufinden oder eben das nächste Mal dagegen ankämpfen und nicht so viel essen.

Antwort
von Cheyenne2109, 26

Lenke dich ab, trinke viel am besten Tee, das beruhigt den Magen

Kommentar von piercethejenny ,

es geht ja nicht darum dass mein magen es raushaben will sondern ICH :D

Kommentar von Cheyenne2109 ,

Wenn du den Magen beruhigst hilft das schon viel, glaub mir. hatte auch schon ne essstörung

Kommentar von piercethejenny ,

ich muss meinen kopf beruhigen .-.

Kommentar von Cheyenne2109 ,

Lenke dich ab. lese oder schau Serien

Antwort
von eyrehead2016, 22

Mach Sport und trainiere es dir die nächsten Tage/ Wochen wieder ab

Antwort
von bocaxy, 9

Das findet seinen Weg spätestens morgen von alleine wieder raus du musst dich dafür nicht übergeben

Antwort
von Almalexian, 18

Behalts drin und sieh es als Gönnen an. Von einmal etwas mehr essen wirst du nicht dick. Und ich bin sicher du bist sehr schön.

Kommentar von piercethejenny ,

ich gönne mir viel zu oft viel zu viel und bin fett wie sonst was

Kommentar von Almalexian ,

Ich bin sicher du bist hübsch. Lass dich mal ansehen.

Kommentar von piercethejenny ,

über schönheit kann man sich streiten, ich mag mein aussehen aber nicht meine figur

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten