Frage von MeliMelisa, 41

HILFEE,Meine Beine schauen mach dem Wachsen schlimm aus?

Bitte hilft mir, es ist sau wichtig. Ich bin schon fast 16 und hab mir vorrige Woche ZUM ERSTEN MAL meine Beine gewachst. Aber nur ganz unten so eine kleine Stelle und es fühlte sich richtig gut an. Heute hab ich mir noch ein bisschen meinr Beine wachsen lassen und es waren sehr viele rote Punkte, also nicht so viele wie im Bild, aber schon welche. Ich hab dann nach dem Baden irgendwemche Creme draufgeschmiert. Dann sind mit der Zeit so nach 1/2 Stunden die rote Punkte weggegangen, aber dann sind dann die Haarwurzel rot geblieben und es schaut halt nicht gut aus. Ich verstehs nicht, warum das beim 1.Mal wachsen nicht passiert ist aber beim 2.Mal schon. Werden die Haarwurzel für immer so rot bleiben oder wird das nach der Zeit weggehen? Bitte hilft mir irgendwie.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Widde1985, 15

Hallo MeliMelisa,

es könnte sein, dass deine Haut vielleicht etwas überreizt war. Ich hatte das selbe Problem mal nach dem Sugaring! Die Rötungen werden nicht lange bleiben und weg gehen! 

Wichtig ist es, dass du deine Beine, wenn du sie regelmäßig wachst, richtig pflegst!

Du solltest deine Beine dreimal in der Woche peelen und nach dem duschen / baden immer eincremen, damit die Haut nicht austrocknet!

Ich mache das schon lange und habe mit Hautrötungen keine Probleme mehr! Wobei es vereinzelt doch mal zu Pickeln kommen kann. Wenn man aber regelmäßig peelt, sind diese schnell weg!

Lg. Widde1985 

Kommentar von MeliMelisa ,

Dankee für deine Antwort :) Meine Beine schauen zum Glück nicht mehr schlimm aus. Ich hatte mich das erste Mal gewachst an den Beinen, könnte ja vielleicht deswegen liegen, da meine Haut es nicht angewohnt ist. Aber jetzt hab ich meine Probleme mit den eingewachsenen Haaren. Ich hab sehr oft mit der Nadel gepiekst und jetzt sind sie rot. Aber ich finde, dass geht schon weg.

Kommentar von Widde1985 ,

Die beste Hilfe gegen eingewachsene Haare sind weder Rasieren noch zupfen oder epilieren!

Wenn du nicht darauf verzichten willst, solltest du die Beine vor der Rasur peelen und dann in Haarwuchsrichtung entfernen! Nach der Rasur peelst du die Haut noch einmal und cremst sie dann mit einer Feuchtigkeitslotion ein.

Vielen Dank für den Stern!

Antwort
von schokolad3nk3ks, 22

Hallo, 

was hast du denn für Creme verwendet? Probiere mal, einfach deine Beine noch mit etwas Feuchtigkeitslotion einzucremen (heute Abend, mehrmals), und schlafe erst einmal eine Nacht darüber und schau, ob es sich beruhigt! (Würde behaupten, dass das nach einer Nacht weggeht)

Kommentar von MeliMelisa ,

Dankeschöön, für deine Antwort. 

Noch was, die roten Punkte die wie ne Allergie aussehen, sind schon weg, aber die roten Haarwurzeln stören mich, werden sie auch weggehen?

Ich werde über Nacht eine  Feuchtigkeitslotion draufschmieren , mal sehen was passieren wird. 

Kommentar von schokolad3nk3ks ,

Ja ich denke schon. Wie schnell kann ich dir nicht sagen, aber creme dann morgen früh einfach deine beine nochmal ein, das hilft am besten! Vielleicht war deine Haut auch einfach sehr trocken, und hat deshalb so reagiert beim wachsen! 

Kommentar von MeliMelisa ,

Dankeschön

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten