Frage von laraaluu, 35

Hilfe,einzige die noch nie einen Freund hatte?

Das klingt bestimmt richtig komisch,aber ich bin die einzige aus unserer Klasse,die noch wirklich nie einen Freund hatte. Ein Paar Jungs haben mich schon gefragt,aber alle waren...naja nicht so meins.. Was soll ich tun?? Fühle mich total ausgeschlossen (ps:bin 15)

Antwort
von PSfragant, 28

Hey laraaluu,

einfach mal so einen Freund zu finden wird nicht gerade einfach wenn nicht sogar unmöglich. Klar, du könntest einfach mit einem Jungen zusammenkommen der auf dich steht aber du nicht auf ihn, nur um behaupten zu können man hätte mal einen Freund gehabt.
Da musst du dir die Frage stellen ob es dir das wert ist. Auf diese Art würdest du nur deinen Partner verletzen weil du nur aus Prinzip mit ihm zusammen bist und den Sinn und Zweck einer Beziehung erfüllt das erst recht nicht.
Ich würde dir raten dich dadurch nicht als Außenseiterin zu sehen sondern lieber zu versuchen auf ehrlichem Weg einen Freund zu finden, den du dann auch wirklich als solchen bezeichnen kannst. Sowas ist meistens nur eine Frage der Zeit, beim einen gehts schneller beim anderen langsamer.
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen ;) Grüße

Antwort
von Applwind, 34

Macht dir nichts draus. Deine Zeit wird bald kommen. Das wichtigste ist das du dich deswegen nicht schlecht fühlst. Bei einem geht es früher beim anderen später. Das ist normal und du bist nicht die einzige.

Antwort
von Bellaa1210, 23

Das macht Dich doch besonders. Dass Du nein gesagt hast zu den Jungs, sowohl Du diese Sorge hier hast, zeigt doch nur, dass Du nicht leicht zu haben bist. Sieh's positiv. 😉

Antwort
von avaro19, 35

An dir selbst zweifeln und am besten Alkohol trinken! Nein :) einfach abwarten bis man was gutes findet, sonst machst du dir dein Leben unnötig schwer.

Antwort
von Angel1907, 27

Wird mit der Zeit, glaube es mir. :)
Du könntest auch selber Mal, Beispiel in der Schule nach Jungs vom höheren Jahrgang schauen und kennenlernen. LG

Antwort
von Sundown12, 24

Ist doch nicht schlimm besser du kannst mit 15 noch sagen du hättest kein als sie mit 14 nicht mehr zählen zu können

Antwort
von asophiele, 21

Ich bin 15 und hatte auch noch keinen. Ist doch kein Problem! Lieber keinen als einen wochenweisen Wechsel.

Kommentar von laraaluu ,

Aber man fühlt sich trd so....allein:(

Kommentar von asophiele ,

Dann darfst du nicht so wählerisch sein, musst schon wissen was du lieber willst. Einen nur um einen zu haben oder einen den du wirklich liebst.

Antwort
von ursula39, 32

Was glaubst Du , wie viele aus Deiner Klasse die Wahrheit sagen ?

Antwort
von remmli, 28

Sei nicht so wählerisch! Ansonsten wird irgendwann schon der Richtige kommen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community